Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 21.03.2017

Berührendes Umstyling

Kleine Taten, große Wirkung. Nach 25 Jahren auf der Straße bekommt Jose Antonio ein atemberaubendes Makeover.

Zu Tränen gerührt von einem simplen Haarschnitt. Die kleinen Dinge im Leben schätzen zu lernen, fällt uns oft schwer. Videos wie dieses, öffnen uns allen wieder die Augen und lassen uns erkennen, wie unfassbar glücklich wir sein sollten. Jose Antonio lebt seit über 25 Jahren auf den Straßen von Palma, als Salva Garcia, der Besitzer der La Salvajeria Hairsalons, ihn zu sich einlädt, um ihm ein Umstyling zu verpassen. In den 25 Jahren, die Jose auf der Straße verbrachte, war ein Frisörbesuch für ihn undenklich, umso mehr freut er sich über seine Verwandlung. Wir sind berührt von so viel Freude und seinem “My God… Is this me?” Sogar den Leuten, die Jose schon ewig kannten, fiel es schwer den "neuen" Mann wiederzuerkennen. Jose bekommt nun finanzielle Unterstützung und hat endlich wieder ein Zuhause. Das Umstyling war also nicht nur ein Frisurenwechel, sondern ein Wandel in seinem Leben. Wir freuen uns wie die Wahnsinnigen für den sympatischen Jose und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste.

 

Das Video, das uns alle zu Tränen rührte, könnt ihr hier in voller Länge anschauen:

Wir sagen nur eines: Das muss wahre Freude sein!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus