Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 02.07.2017

Das sind die Namen der Zwillinge!

Superstars Beyoncé und Jay Z haben ihren Kinder ganz schön merkwürdige Namen verpasst.

Bild 20170430_PD12322.HR.jpg
Am 12. Juni wurden die Zwillinge von Musik-Power-Paar Beyoncé und Jay-Z geboren. Jetzt weiß man die Namen. © Mark J. Terrill / AP / picturedesk.com

Das Power-Couple hat die Namen der am 12. Juni geborenen Zwillinge zwar eigentlich noch nicht verraten, durch einen lustigen Zufall ist es aber herausgekommen.

Die US-Webseite „TMZ“ soll angeblich die Namen herausbekommen haben – und zwar über Einträge in das Markenregister für Parfüms, Kosmetika, Schlüsselanhänger, Baby-Beißringe, Kinderwägen, Becher, Wasserflaschen, Haarbänder, Kartenspiele, Einkaufstaschen, Sportbälle und sogar Rasseln.

So soll die Firma der Musiker, die bereits die Rechte für die Namen „Beyoncé“, „Jay-Z“ und „Blue Ivy“ besitzt, am vergangenen Montag Anträge ausgefüllt haben, um zwei weitere Namen schützen zu lassen: „Rumi Carter“ und „Sir Carter“. Das bedeutet wohl, dass die Namen feststehen.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus