Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 01.12.2016

Das sind die nationalen Siegerinnen der Frauen-Gala 2016!

Visionärinnen, Future Commitment, Social Commitment, Business, Ladies Lifestyle, Health, Innovation in Beauty, Creative Minds, Protect & Respect und der Sonderpreis der Stadt Wien. Das sind unsere nationalen Kategorien in denen folgende Powerfrauen gestern Nacht den großen Frauen-Award entgegennehmen durften.

Bild Bildschirmfoto 2016-11-29 um 19.27.45.png
Das sind die nationalen Siegerinnen der Frauen-Gala 2016! © Shutterstock

look! und die Bundesländerinnen, Österreichs größte Frauenmagazingruppe, wählten gestern Nacht die Frauen des Jahres 2016 in zehn nationalen Kategorien. Aus einer Vielzahl von herausragenden Kandidatinnen wurden österreichweit die Siegerinnen ermittelt.

UNSERE SIEGERINNEN!

Kategorie: Visionärinnen

Wir gratulier Marina Hoermanseder!

Mode-Designerin

Sie gilt als -absolute Design-Durchstarterin, eine internatio-nale Fashion-Größe „made in Austria“. Stars wie Lady Gaga Rihanna & Co. sind von ihren Kreationen begeistert. Mittlerweile erobert Hoermanseder die Catwalks weltweit. Ihr Stil ist visionär und singulär mit klarem Wiedererkennungseffekt.

Mit freundlicher Unterstützung von Chris Collet. CEO BMW Group Austria.

Warum BMW die Kategorie Visionärinnen unterstützt

Der beste Weg, die Zukunft vorherzusagen, ist, sie selbst zu gestalten. Zum 100-jährigen Jubiläum blickt die BMW Group nicht nur zurück, sondern vor allem in die Zukunft und zeigt unter dem Titel „THE NEXT 100“ visionäre -Konzepte der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce. Immer einen Schritt voraus zu sein und dabei die Mobilität der Zukunft zu gestalten, ist ein maßgeblicher Teil unserer Unternehmensphilosophie. -Dafür brauchen wir Visionäre und Visionärinnen, die unablässig daran arbeiten, für die Themen der Zukunft bereits heute innovative Lösungen zu finden.

 

Kategorie: Future Commitment

Wir gratulieren Eveline Steinberger-Kern!

Unternehmerin „The Blue Minds Company“

Sie ist Spitzenmanagerin und Gründerin der „The Blue Minds Company“ mit Sitz in Wien und Tel Aviv. Ihr Unternehmen unterstützt und berät u. a. innovative Start-ups im Bereich umweltfreundliche Energieversorgung. „Ich arbeite an den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.“

Kategorie: Social Commitment

Wir gratulieren Vera Russwurm!

Als TV-Queen ist Vera Russwurm einem großen Publikum bekannt und sehr beliebt. Aktuell moderiert sie das neue Format „Das kommt in den besten Familien vor“. Mit dem Roman „Der Ameisenhaufen“ hat sie gerade als Autorin erfolgreich reüssiert. Aber Russwurm, Mutter von drei Töchtern, ist abseits der Öffentlichkeit sozial engagiert und hilft Menschen in Not. Menschen, die keine Perspektive haben, eine Zukunft zu ermöglichen, ist ihre Vision.

Danke an den Unterstützer Dr. Armin Breinl, Geschäftsführer von 2B

Kategorie: Business

Wir gratulier Maria Zesch!

Chefin über 1.200 Mitarbeiter: Maria Zesch lenkt mit Gespür und Vision als CCO die Geschicke von T-Mobile. Aufgewachsen im niederösterreichischen Schrattenberg hat Zesch früh und hart an ihrer Karriere gearbeitet. Was sie als Managerin besonders auszeichnet? „Ich will die Brücke zu den Menschen bauen.“ Zesch hat eine Tochter.

Mit freundlicher Unterstützung Martina Denich-Kobula.

Vorsitzende Frau in der Wirtschaft Wien.

Wir unterstützen diese Kategorie, weil es unser großes Ziel ist, die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für alle Unternehmerinnen stetig zu verbessern. Dazu gehört auch, diejenige, die sich durch besondere Leistungen hervorgetan hat, zu prämieren. Generell halten wir es für sehr wichtig, in den gegenseitigen Austausch zu gehen. Andere zu motivieren, Mut zu machen, den nächsten Schritt zu wagen, und mit Kompetenz und Fachwissen hier Unterstützung zu bieten – entsprechend unserem Motto: Es geht um den gemeinsamen unternehmerischen Erfolg – stark, aktiv, kompetent und immer für Sie da!

Kategorie: Ladies Lifestyle

Wir gratulieren Victoria Swarovski!

Sängerin, Entertainerin

Bereits mit 16 startete die Tirolerin, fescher Export aus der Kristalldynastie, ihre Karriere als Sängerin. 2016 gewann sie bei „Let’s Dance“ und sitzt derzeit in der RTL „Das Supertalent“-Jury. Daneben ist Victoria Swarovski Trendsetterin in Sachen Mode und Lifestyle. Früher wurde sie wegen ihres Nachnamens gemobbt, heute lieben sie die Fans. Ihr Vorbild? „Mama.“

Mit freundlicher Unterstützung von Stefanie Schweinhardt. Sie ist bei Danone Director Media, Digital und Marken-PR für die Region DACH und Slowenien für Activia.

Warum ACTIVIA die
Kategorie Ladies -Lifestyle unterstützt

Es ist uns eine besondere Ehre, die Patronanz für die Kategorie „Ladies Lifestyle“ übernehmen zu dürfen. Alle nominierten Damen hatten den Mut, ihr eigenes Potenzial zu entdecken und ihre Träume zu verwirklichen. Wir von Activia finden das großartig und möchten alle Frauen dazu ermutigen, ihren Weg zu finden, ihr Potenzial auszuschöpfen und genau wie die vielen inspirierenden Frauen, die im wunderschönen Wiener Rathaus für ihre Leistungen ausgezeichnet werden, im Einklang mit sich selbst zu leben. „Live InSync!“ 

Kategorie: Health

Wir gratulieren Alexandra Kautzky-Willer!

Expertin für Gender-Medizin

Dass Frauen als Patientinnen nicht so wie Männer -behandelt werden können, wird auf dem Gebiet der Gender-Medizin untersucht und nach und nach auch realisiert. Expertin und Professorin an der MedUni Wien für Gender-Medizin ist Alexandra Kautzky-Willer. Ihr Ziel: „Ich wünsche mir, dass ich in fünfzehn Jahren den Begriff Gender-Medizin nicht mehr erklären muss.“

 

In freundlicher Unterstützung von Alexandra Kautzky-Willer

Expertin für Gender-Medizin

Dass Frauen als Patientinnen nicht so wie Männer -behandelt werden können, wird auf dem Gebiet der Gender-Medizin untersucht und nach und nach auch realisiert. Expertin und Professorin an der MedUni Wien für Gender-Medizin ist Alexandra Kautzky-Willer. Ihr Ziel: „Ich wünsche mir, dass ich in fünfzehn Jahren den Begriff Gender-Medizin nicht mehr erklären muss.“

Kategorie: Innovation in Beauty

Emma Heming-Willis

Model, Gründerin „CocoBaba“

Emma Heming-Willis ist viel: Sie ist Model, sie ist Designerin, sie ist die Ehefrau von Hollywoodstar Bruce Willis und zweifache Mutter. Genau das brachte sie auf die Idee für ihre eigene Pflegelinie „Coco-Baba“, die rein vegan auf Kokosnussöl-Basis den Körper verwöhnt. Emma Heming-Willis vertraut der Kraft der Natur und ist selbst bestes Beispiel für deren Wirksamkeit.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Christina Cisek.
Werbeleiterin Douglas.

Warum Douglas die Kategorie Innovation in Beauty unterstützt:

Verführerisch und unverwechselbar – so lässt sich der neue Damenduft „The Scent for Her“ von Boss beschreiben, der als Hommage an die Weiblichkeit und feminine Stärke kreiert wurde. Ein Duft, der die Einzigartigkeit der Trägerin herausstreicht, der perfekte Duft für einen besonderen Abend. Als -Unterstützer der Kategorie „Innovation in Beauty“ möchte Douglas zusammen mit Boss-Parfums seine Hochachtung allen Heldinnen des Alltags aussprechen, die sich mit Engagement und Leidenschaft dem Bereich der Schönheit verschrieben haben und so die Welt ein Stück schöner gestalten.

 

Kategorie: Creative Minds

Wir gratulieren Ursula Strauss!

TV- und Filmstar

an eine Charakter-Mimin nennt. Sie ist vielfältig, sie ist emotional, sie ist wandelbar, sie ist einfach einzigartig. Ob beim Quoten-Hit „Schnell ermittelt“ oder in bewegenden TV-Movies wie dem Drama „Die Stille danach“: Ursula Strauss zeigt stets große Intensität und Sensibilität. Starallüren? Fehlanzeige. Einfach gut, diese Frau!

Mit freundlicher Unterstützung von Stefanie Plank.
Director Marketing Cadenzza.

Warum Cadenzza die Kategorie Creative Minds unterstützt:

Tief verhaftet in der Welt der Mode, arbeitet Cadenzza mit etlichen Designern und Künstlern zusammen. Unser Team erlebt daher tagtäglich, dass die Schaffung von etwas Neuem harte Arbeit darstellt, bestehend aus kreativen Prozessen, ständiger Reflexion und kritischer Selbstbetrachtung. Mit der Unterstützung der Kategorie „Creative Minds“ verdeutlicht Cadenzza die hohe Wertschätzung für die herausragenden Leistungen in diesem Bereich. Gleichzeitig bedanken wir uns mit unserem Sponsoring bei den Nominierten dafür, dass sie unser aller Alltag bereichern und verschönern.

Kategorie: Protect & Respect

Wir gratulieren DAGMAR SCHRATTER!

Direktorin Tiergarten Schönbrunn

Seit 2007 ist Dagmar Schratter Alleingeschäftsführerin der Schönbrunner Tiergarten-Ges. m. b. H. und die erste -Direktorin in der Geschichte des Tiergartens. Seit ihrer Jugend sind Tiere und Natur Schratters -Passion.
Sie studierte Zoologie und Botanik und ist außerdem
noch ausgebildete Tierpflegerin.

 

Gesponsert bei Glock

Kategorie: Sonderpreis der Stadt Wien

Wir gratulieren CLAUDIA WINKLER!

Obfrau „Fremde werden Freunde“

Winkler ist Obfrau des Vereins „Fremde werden Freunde“, einer (Freiwilligen-)Initiative zur gesellschaftlichen Inklusion. Das Credo: „Wir möchten diese Menschen unterstützen, sich hier zu Hause zu fühlen. Deshalb machen wir Dinge gemeinsam. Wir lernen Deutsch, kochen, musizieren gemeinsam. Weil so aus Fremden Freunde werden.“

Mit freundlicher Unterstützung von ...

Stadträtin Sandra Frauenberger. Amtsführende Stadträtin für Frauen, Bildung, Integration, Jugend und Personal.

Warum die Stadt Wien die Kategorie Sonderpreis der Stadt Wien unterstützt:

Wien ist eine Stadt der Vielfalt und Solidarität. Wir handeln nach dem Motto: Helfen statt hetzen! Gerade in Zeiten wie diesen ist ein entschiedenes Auftreten gegen jegliche Form von Diskriminierung besonders wichtig. Das können wir aber nur erreichen, wenn wir alle an einem Strang ziehen und unsere Gesellschaft gestalten. Der Integrationssonderpreis der Stadt Wien soll eine engagierte Person vor den Vorhang holen, die sich aktiv für das gute Zusammenleben in Vielfalt einsetzt, das Gemeinsame vor das Trennende stellt und damit zur Versachlichung der Integrations-Debatte beiträgt.

 

Fotos: STEFAN JOHAM

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus