Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 23.07.2015

Karlie Kloss hat einen neuen Job

Mit 13 Jahren feierte sie ganz plötzlich ihren Durchbruch. Seitdem klettert sie den anderen Models auf der Erfolgsleiter mit immer größerem Abstand davon. Wie sie nebenbei eine Ausbildung zur Coderin machen konnte, die Schule fertig gemacht hat hat und nun ein Studium in New York beginnen kann - NEBEN IHREM MODELJOB - ist uns nicht ganz klar. Dennoch gibt's jetzt wieder eine neue Berufung: Das Topmodel wird jetzt Vloggerin und dokumentiert ihr Backstage-Leben!

Bild Screen Shot 2015-07-22 at 19.31.26.png
Karlie vloggt ab jetzt auf YouTube

Ich muss zugeben, ich bin kein Fan von YouTube-Blogs. In 90% der Beiträge sitzt ein Mädchen zuhause vor der Kamera und erzählt Schwank aus ihrem Leben. Ist ja okay aber interessiert mich leider halt einfach nicht. Ja, es gibt auch die Mädels, die topgestylt vor der Kamera rumlaufen, feiern gehen, reisen, shoppen und uns auf diese Adventures via Youtube mitnehmen - auch legitim - interessiert mich aber auch nicht.

Jetzt habe ich aber den ersten Youtube-Blog gefunden, dem ich tatsächlich folgen werde: Den von Topmodel Karlie Kloss. Warum ich sie aufrechtig bewundere? Mit 13 den Durchbruch zu haben weil man entdeckt wird, ist keine Einfache Sache für ein junges Mädchen. Viel reisen, entfernt von der familie sein, die freunde sind auch weit, weit weg. nebenbei die Schule fertig zu machen, finde ich doppelt beachtlich. Karlie Kloss ist traumhaft schön und weiß, dass sie mit ihrem Modeljob für ihr Leben ausgesorgt hat. Dennoch ruht sie sich darauf nicht aus, lernt zu coden, fängt nun ein Studium an und bleibt ein ganz normales Mädchen. Ja, auch das finde ich toll. Auf der Straße sieht man das Topmodel mit Jeans, Superga Sneakers, grauem T-Shirt und Pferdeschwanz. Sie bleibt am Boden.

Nun postete sie das erste Video auf ihrem Blog und nimmt uns mit auf eine Reise hinter die Kulissen der Fashionszene. Wir bleiben dran - garantiert!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus