Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 16.03.2017

Whaat? Ex-Praktikanten verklagen die Olsen-Twins!

Einen Sammelklage von 185 ehemaligen Praktikanten brettert nun auf Mary-Kate und Ashley Olsen nieder!

Themen:
Bild 20141106_PD12340.HR.jpg
Mary Kate und Ashley Olsen wird das Lächeln wohl vergangen sein nachdem sie von der Klage gehört haben. © Andy Kropa / AP / picturedesk.com

Ex-Praktikantin Shahista Lalani hat es gereicht! Sie klagt über 50 Arbeitsstunden pro Woche, keine Bezahlung, sowie einem Krankenhausaufenthalt wegen Dehydrierung aufgrund vielen Arbeitstagen ohne Pause. Mit 185 Leidensgenossen ging Shahista Lalani nun vor Gericht und verklagte Mary-Kate und Ashley wegen schlechter Arbeitsbedingungen. Geeinigt haben sich alle Beteiligten auf eine außergerichtliche Einigung. Nun müssen die Business-Twins umgerechnet rund 130.000 Euro an Anwaltskosten und Entschädigungen für Kläger und Klägerinnen bezahlen. Hauptklägerin Shahista klagte außerdem noch über einen sehr scharfen Umgangston mit den Praktikanten. Bei einem Preis von etwa 270 Euro für ein schlichtes weißes Jersey-Shirt von The Row, hätten Mary-Kate und Ashley Olsen vielleicht lieber nicht bei ihren Praktikanten eingespart.

 

 

 

Bild 20140602_PD4891.HR.jpg
Die Olsen-Twins bei den Fashion Awards 2014. © Marion Curtis / Action Press / picturedesk.com
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus