Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 17.05.2018

Beauty Notebook für den Mai

Welche Produkte im Frühling bei uns einziehen...

Bild 1805_W_beautnews4.jpg
© Hersteller & Anbieter

Hallo Traumbody!

Sommerfigur leicht gemacht: Forscher entdeckten kürzlich einen Stoff in Bitter­orangenschalen, der den Grundumsatz steigert. Kombiniert mit koffeinähnlichen Naturstoffen, die das Hungergefühl reduzieren, wurde mit CarboSlim Energy so ein effizientes Produkt zur Unterstützung der Gewichtskontrolle geschaffen. In Apotheken rezeptfrei erhältlich.

© beigestellt

Bussi, bussi

Ob Marmor- oder Kroko-Optik – mit den neuen Hüllen lässt sich Guerlains Kult-Lippen­stift „Rouge G“ individuell gestalten! Um € 17,95.

© beigestellt

Sonnenanbeter aufgepasst

Sonne genießen ohne Reue geht jetzt ganz einfach – mit der neuen Sonnencreme ATEIA Sunprotect Plus Repair! Syner­getisch wirkende Sonnenschutzfaktoren ­schützen die Haut zuverlässig vor UVA/UVB-Strahlen, regen den Regenerationsprozess und Eigenschutz der Haut an und helfen beim Bräunen. Wenn der Sommer da nicht kommen kann ... 

ATEIA® Sunprotect Plus Repair, 100 ml, € 24,90. Erhältlich in Ihrer Apotheke. © beigestellt

Die Natur erwacht ...

1. Eau, so schön! Quasi der Frühling im Flakon: frisch-fröhliches „Nashi Blossom Cologne“ mit saftiger Nashi-Birne, Apfel und Moschus von Jo Malone, 100 ml um € 113,–.

2. Rrrrubbelkur. Ohne Peeling kein Glow, ist so. Wir lieben: „Sparkling Citrus Bloom Body Scrub“ von Estelle & Thild. Um € 21,50 exklusiv bei Marionnaud.

3. Durstlöscher. Intensive Ampullenkur „Phyto Lifting“ für Winter-Überbleibsel wie Trockenheitsfältchen. Von Annemarie Börlind um € 17,90.