Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 06.04.2020

Hol dir den Star-Glow!

Promi-Kosmetikerin verrät uns die besten DIY-Masken

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Eh klar, Wasser und Schlaf...aber SIE bringt die Stars erst richtig zum Strahlen: die gebürtige Israelin Mimi Luzon zählt zu den begehrtesten „Facialists“ der Welt. Selbst die ganz Reichen und Schönen, etwa Supermodel Irina Shayk, die Hadid-Schwestern oder Naomi Campbell, nehmen monatelange Wartelisten in Kauf, um sich von der Hautexpertin behandeln zu lassen. Was ihre Beauty-Skills so besonders macht? Gold! Mimi Luzon setzt bei ihren Gesichtsbehandlungen auf das pure Edelmetall – was nicht nur ziemlich instagramable ist, aber tatsächlich der Haut sehr bekommt und ein Glow-Garant ist.

So verlangsamt Gold nachweislich den Abbau von Kollagen und Elastin, verringert Falten, sorgt für einen sofortigen Lifting-Effekt und ganz nebenbei für eine tolle Ausstrahlung.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Der wohl beste Beweis: Luzon war jahrelang bei den Fashion Shows des Wäschelabels Victoria’s Secret für den spektakulären Glow der Models verantwortlich!

 Wer sich gerade krisenbedingt kein Gold ins Gesicht klatschen kann, muss aber nicht verzweifeln! Die renommierte Teint-Spezialistin ist eine große Verfechterin von Bio-Inhaltsstoffen und DIY-Masken – ihre Top 3 hat sie uns verraten:

Für unreine Haut: Grüntee-Maske

Bei verstopften Poren und unreinem Hautbild schwört Luzon auf die reinigende Kraft von grünem Tee. Dafür 1 Tasse eines antioxidantienreichen Grüntees, 2 Tassen Reismehl und einen halben Teelöffel Honig vermischen, 20 Minuten einwirken lassen und immer wieder einmassieren. Danach mit Wasser abspülen. „Verbessert den Hautton und verleiht ein sofortiges Strahlen”, so die Star-Kosmetikerin über ihre Grüntee-Maske.

Für müde Haut: Haferflocken-Maske

„Wirkt wie ein sanftes Enzym-Peeling, das abgestorbene Hautschüppchen entfernt und reduziert sogar Entzündungen“, schwärmt Luzon. Dafür einfach 2 Teelöffel Haferflocken und etwas Zitronensaft zum Kochen bringen, vermischen und abkühlen lassen. 15 Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen. Bei empfindlicher Haut die Zitrone besser weglassen.

Für einen schönen Glow: Kurkuma-Maske

Für alle, die ihren Teint aufhellen möchten, empfiehlt Mimi Luzon ihre DIY-Kurkuma-Maske, die ihrer Meinung nach ein „ausgezeichnetes Pflege-Treatment für einen schönen Glow“ ist. Die Zutaten: einen Teelöffel Mehl mit einem Löffel Kurkuma, einem Teelöffel Zitronensaft und einem Löffel Milch vermischen. Die Maske 20 Minuten lang einwirken lassen und mit Wasser abspülen.