Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 19.09.2022

Pflanzen-Power made in Austria

Diese drei Trend Labels bringen Haut, Haar und Seele mit reiner Naturkraft in Balance.

Bild pexels-polina-kovaleva-5927812.jpg
© Polina Kovaleva

Grüner Blick

Immer mehr heimische Unternehmen setzen auf Naturverbundenheit und verschreiben sich grünen Richtlinien. Wir stellen euch drei Trend Labels vor, die Haut, Haar und Seele mit reiner Naturkraft in Balance bringen: 

look!-Tipps
Bild lipure_Scalp Shampoo_Salbei_EUR 26,20_2.jpg

HAIRLICH SCHÖN!

Schopf im Glück. Für jedes Haar-Wehwehchen eine Lösung: Die Kärntnerin Lisa Parth setzt mit ihrem Label lipure auf Naturkosmetik in ihrer reinsten Form und lancierte Shampoos mit sichtbaren Kräutern – nicht nur schön zum Anschauen, sondern auch noch gut für Haar und Umwelt. „Nur ausgewählte und hochwertige Inhaltsstoffe, die sich zu exklusiven Naturprodukten für Haare vereinen, schaffen es in die Shampoo-Flasche. Von der Ernte der natürlichen Wildkräuter bis zum fertigen Produkt werden alle Produktionsschritte unter Achtung der Umwelt durchgeführt“, so die Jungunternehmerin. Alle Daumen hoch: Mit jeder verkauften Flasche unterstützt lipure den gemeinnützigen Verein „Ekukhanyeni“ und verhilft damit Waisenkindern in Südafrika zu einem besseren Leben ohne Armut. Mehr Infos unter lipure.at

 

Gründerin Lisa Parth. © Marta Gillner

Anti Grease Shampoo von Lipure um € 26,20,-

Bild DSC00285.jpg

NATURKOSMETIK AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Kultfaktor. Die Wurzeln von Saint Charles liegen in der historischen Apotheke auf der „Gumpi“ in 1060, die bis heute das Rückgrat der Wiener Marke ist. Basierend auf der Philosophie der Traditionellen Europäischen Medizin werden die Gesichts-und Körperprodukte aus natürlichen Inhaltsstoffen formuliert, welche aus möglichst regionalem und nachhaltigem Anbau stammen. Statt Plastik und Verpackungsmüll wird auf nachhaltiges Glas gesetzt, nicht zuletzt, um die Produkte bestmöglich zu schützen.
Mehr Infos unter saint-charles.eu


MASTERMINDS. Das Unternehmen wird von Alexander Ehrmann (l.), Apotheker in 6. Generation, und Richard König geführt. Im Saint Charles Mono Brand Store in der Herrengasse kann man sich durch 300 Produkte gustieren. © Saint Charles

 

Bild Looops_Kerzen_Mood_Duftkerze_Klassik_Bergluft_002.jpg

AUFATMEN!

Wellness-Stars. Von Bergluft bis Kamingeknister: Die handgefertigten Kerzen-Kreationen und Wohlfühlsprays von Looops haben unsere Nasen und vier Wände längst im Sturm erobert. Die wertvollen, rein natürlichen Öle und Mixturen wirken instantly aufs Gemüt und beleben, beruhigen oder lassen uns besser schlummern. Die Idee, Looops zu kreieren, kam den beiden Gründern Julia Schliefsteiner und Markus Niederfriniger bei einem Ausflug im schönen Salzkammergut. „Wir hatten plötzlich den Kopf voller Ideen: Wir wollten die Düfte unserer Heimat einfangen. Sie in ihrer Essenz konservieren, sie greifbar, riechbar, fühlbar machen.“ Und das ist gelungen!
Mehr Infos unter looopskerzen.at

DREAMTEAM. Erlösten unsere Näschen von künstlichen Kopfschmerz-Kerzen aus dem Möbelhaus: Julia Schleifsteine & Markus Niederfrininger. © Loops Kerzen / Karin Hackl

© Loops Kerzen / Karin Hackl