Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 27.05.2022

SOMMER IM HAAR

Coole Styles für heiße Tage: Ob kunstvoll verflochten, wild gelockt oder romantische Boho-Vibes – TV-Lady & Influencerin Nadine Mayerhofer präsentiert für Wella Professionals die schönsten Looks der Saison. Für den extra Glow-Boost fürs Haar sorgt übrigens das neue Salonservice „Shinefinity“! Außerdem: Expertin Silvia Schweitzer im Hair-Talk.

Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.14.17.png
© Olga Rubio Dalmau

WHAT A VIEW

Federleicht durch den Sommer: Eine romantische Wallemähne mit glänzend weichen Waves – ein Muss-Look für jedes Sommerkind! Cool z. B. für Festivals: mit Federn veredelt.

Produkt-Tipp: „Eimi Velvet Amplifier“ von Wella Professionals – eine samtig weiche Foundation als perfekte Basis. Sorgt für leichtere Formbarkeit des Haares und kontrollierte Styles.

Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.13.20.png
© Olga Rubio Dalmau

SUNFLOWER

Spektakulär: Es muss nicht immer ein Accessoire wie eine Spange sein, warum nicht mal mit den eigenen Haaren experimentieren? Voll im Trend sind pastellige Strähnen, die man in die Frisur einarbeitet, wie hier etwa in der Blume.

Produkt-Tipp: „Eimi Dynamic Fix“ von Wella Professionals – ein Haarspray mit besonders feinem Sprühnebel, ideal für Flecht-Looks

Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.17.09.png
© Olga Rubio Dalmau

EDELWERK.

Ein simpler Ponytail lässt sich mit Flechtelementen und Bubble-Zopf wunderbar aufstylen. Nicht nur ein Blickfang, auch eine wahre Wohltat an schwitzigen Tagen!
Produkt-Tipp: „Eimi Sugar Lift“ von Wella Professionals – sorgt beim Föhnen für Volumen und Halt.
Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.14.04.png
© Olga Rubio Dalmau

VERLOCKEND.

Kaum zu glauben, aber die Dauerwelle feiert tatsächlich ihr Comeback! Besonders kleine Curls sind gerade hoch im Kurs.

Produkt-Tipp: „Eimi Fresh Up“ von Wella Professionals – ein auffrischender Lockenspray für Definition, Glanz und Anti-Frizz. Und ganz wichtig: klebt nicht!

Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.17.19.png
© Olga Rubio Dalmau
Bild Bildschirmfoto 2022-05-27 um 16.13.45.png
© Olga Rubio Dalmau

Produktion, Styling & Text: Moni Kulig
Fotos: Olga Rubio Dalmau
Hair: Silvia Schweitzer für WELLA Professionals
Assistenz: Esther Aigner
Make-up: Bianca Bürger/Beautyversum

Ausstattung: Luv The Shop, Gina Drewes, We Are Flowergirls, s.Oliver, Tezenis & Calzedonia

Mit besonderem Dank an unsere Shooting-Location Radisson RED Vienna


HAIR TALK

Nachgefragt: Wella ­Expertin und Haarkünstlerin Silvia Schweitzer über das neue, salonexklusive Farb­-Treatment „Shinefinity“.

Bild PC021598-BB.jpg silvi.jpg
KREATIVER KOPF. Arbeitet seit 22 Jahren mit Wella zusammen: Silvia Schweitzer. Wer Lust auf coole Summerstyles oder gar Komplett-Makeover hat, besucht sie in ihrem Salon: hairstories.at © beigestellt

look!: Was kann das neue Shinefinity-Service?

Shinefinity Glaze ist eine natürliche Farb­veredelung, die ganz ohne Aufhellung und Haarschädigung auskommt. Es sorgt für ein langanhaltendes, gesundes Haargefühl mitnatürlichem transluzenten Farbglanz. Shinefinity wäscht sich auch absolut gleichmäßig aus, wes­ halb es zu keinerlei Ansatzbildung kommt.

Wie lange hält dieses Treatment?

Die Haltbarkeit hängt immer von der Haar­qualität ab, man kann aber von bis zu 20. Haar­wäschen ausgehen.

Für wen ist es geeignet?

Grundsätzlich für jede Kundin. Perfekt ge­eignet ist es als Abschluss für Balayage­ Kundinnen, da der Ansatz nicht aufgehellt wird. Ebenso aber als ein natürlicher Einstieg für neue Farbkundinnen, die sonst ihr Haar der Natur überlassen. Ebenso super, um Höhen und Tiefen im Haar heraus­zuheben, zur Farbauffrischung oder auch zur Farbkorrektur.

Ist diese Behandlung schädlich?

Es passiert absolut keine Haarschädigung durch die neue „Balanced pH Technologie“ – für ein gesundes Haargefühl. Healthy Shine you can feel!

Was kostet es?

Das Shinefinity­ Treatment alleine kostet in meinem Salon je nach Haarlänge zwischen 30–70 Euro. Jeder Salon legt natürlich seine eigenen Preise fest.

Wo wird Shinefinity angeboten?

Shinefinity ist, wie gesagt, ein rein salon­exklusives Treatment. Am besten über den Wella Salonfinder nachsehen,welcher Friseur in der Nähe das Treatment anbietet: salons.wella.com