Loading…

Uschi Fellnerlook into my life

Uschi Fellner | 22.05.2015

Um Hilfe gebeten!

Was zieht man an zur ­eigenen Buch-Präsentation?

Bild _150519©KatharinaSchiffl-1100.jpg
Uschi Fellner bei ihrer Buchpräsentation im Wiener club-Alpha mit ihren Töchtern Jenny und Desi. (© Schiffl)

Ich verrate Ihnen jetzt etwas: Als Frauenmagazin-Chefin bin ich zwar täglich mit allen Nöten rund um Mode- und Styling-Themen konfrontiert, aber wenn es hart auf hart kommt, passiert Folgendes: Ich habe keine Ahnung, was ich selbst anziehen soll!
Angenommen, Sie würden ein Buch geschrieben haben und es Ihren Leserinnen bei einer Veranstaltung vorstellen wollen. Und angenommen, Sie würden mich fragen, was Sie dann anziehen sollen. Ich würde Ihnen raten: nicht zu auffällig, aber chic. Eher Hose als Kleid, weil man damit im Zweifelsfall (Kleider rutschen beim Sitzen hoch) auf der sicheren Seite ist. Sie sollten als Autorin nicht viel besser und nicht viel schlechter angezogen sein als Ihre typischen Leserinnen. Schwarz mit einer hellen Kontrastfarbe geht immer.

Bild 150519©KatharinaSchiffl-0940.jpg
Die erste lesung plus Buchpräsentation im club-Alpha!


Nachdem ich Ihnen all das geraten hätte, wäre ich sicher: Sie wissen jetzt genau, was Sie anziehen. Leider funktioniert das bei mir nicht. Wenn ich mir selbst rate, was ich anziehen soll, verfalle ich in tiefe Ratlosigkeit. Rings um mich: hastig übergestreifte und wieder vom Leib gezerrte Kleidungsstücke (geht gar nicht! Zu eng! Zu weit! Zu schwarz! Zu alles!). Traurige Häufchen der Ratlosigkeit. Wie ich es schaffen könnte, so angezogen, wie ich es Ihnen raten würde, aus dem Haus zu kommen? Vielleicht sollte ich künftig Sie fragen.
Also bitte, wenn Sie mich treffen: Zögern Sie nicht, mir Tipps zu geben. Ich brauch das! Echt.

Bild Uschi Fellner Chanel hat tiffany.png
Das neue Buch von Uschi Fellner gibt's ab jetzt auf amazon.de und im Buchhandel um ca € 19,80.