Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 31.05.2018

Das erwartet euch bei Wienissimo 2018!

DIE WIENER FESTSPIELE DES GUTEN GESCHMACKS AN AUSGEWÄHLTEN SCHAUPLÄTZEN IM HERZEN WIENS – Genuss pur für alle Sinne - Festivalstimmung garantiert!

Bild ©schedl@diesner_wienissimo_Tafel2018.jpg
Das Erfolgsevent Wienissimo findet nun bereits zum dritten Mal statt und lässt, was Schmankerl betrifft, im wahrsten Sinne des Wortes keine Wünsche offen. © Schedl © Diesner

Festspielzentrum Am Hof

Im Zentrum steht dieses Mal der Platz Am Hof rund um das Lustspielhaus.

Einen Schwerpunkt bildet dieses Jahr die Vorstellung der Tourismusregionen Obertauern, Zell am See und das Burgenland.

 

 

Bild diesner_01_Wienissimo_LangeTafel_120.jpg
Bei dieser Eventreihe wird Genuss groß geschrieben. © Diesner

Unter dem Motto Burgenland – Genuss vor der Haustür wird das Burgenland nach Wien gebracht, ganz genau in das Lustspielhaus Am Hof! Hier kann man die Vielfalt an Köstlichkeiten aus dem Land der Sonne erkunden - das Angebot an pannonischen Köstlichkeiten reicht von Seewinkler Gemüse über Spezialitäten von der Weidegans bis hin zu den berühmten Hochzeitsbäckereien. Da dürfen dann natürlich auch die prämierten Spitzenweine aus dem Land mit den meisten Sonnenstunden nicht fehlen. Für stilgerechte Musik und Unterhaltung wird ebenfalls bestens gesorgt mit „Da Blechhaufn XXL“, einem Mix aus traditioneller Blechblasmusik und aktuellen Beats. Ein weiterer Programmpunkt wird einen Vorgeschmack auf den Festival-Sommer bieten, wo es heuer Klassiker wie „Gräfin Mariza“ auf der Seebühne Mörbisch, das Kammermusikfest Lockenhaus oder auch classic.Esterházy“ im Barockschloss Eisenstadt, zu genießen gibt. Wenn man dann richtig Lust aufs Burgenland bekommen, gibt’s natürlich auch jede Menge Infos vor Ort. Wer nicht warten kann, wird schon jetzt fündig unter  www.burgenland.info.

 

Bild ©Sonnenland Mittelburgenland Weinberge Sonne_1.jpg.jpeg
© Sonnenland Mittelburgenland Weinberge

 Neben den Hauptattraktionen Am Hof laden wieder zahlreichen Events im Umfeld ein:

  • Wienissimo-Partner TESLA präsentiert sich am 7. Juni im Rahmen eines VIP- und Presse-Openings. In diesem Rahmen kann auch Goldschmuck unseres Partners Weismann, Fine Jewellery Designs bewundert werden.
  • Unter dem Titel Johnnie Walker-Tour – Black Label Cocktails in jeder Bar wartet auf Genießer edler Bartropfen ein Tasting der besonderen Art – es wird der Beweis angetreten, dass ein guter Whisky nicht nur etwas für kalte Wintertage ist, sondern durchaus als Basis für einen herrlich sommerlich erfrischenden Cocktail dienen kann. Zu prüfen in ausgewählten Bars mit innovativen Kreationen für den anspruchsvollen Barkenner. Die Tour findet am 8. Juni statt. Tickets sind zu einem einmaligen Gesamtpreis von 17,- Euro für je einen Cocktail in den folgenden vier Bars ebendort zu erhalten: Stadtcafé, Freyung 1, 1010 Wien, Ivo | Radisson Blu, Herrengasse 12, 1010 Wien, Thomas Greisberger | Josef Bar, Sterngasse 1, 1010 Wien, Andrea Hörzer | Clandestino Terrasse im Yohm, Petersplatz 3, 1010 Wien, Daniel Schober #keepwalking

 

Weitere interessante „Schauplätze und Nebenbühnen“:

  • Museum der Illusionen in der Wallnerstraße, eine spannende Location, die es lohnt, mal rein zu schauen!
  •  Der neue Genussfiaker rund um Riding Dinner verbindet Wiener Kulinarik und Sightseeing, ohne dabei aussteigen zu müssen. So kann man Wien jetzt mit allen Sinnen erleben. Während der Wienissimo-Tage Am Hof haben die interessierten Besucher die einmalige Gelegenheit diese Möglichkeit der Fortbewegung inklusive Verköstigung zu einem besonderen Kennenlernpreis von nur 36,- Euro/Fiaker zu genießen. Start und Ende Am Hof von 12  - 19:30 Uhr, jeweils zur halben und ganzen Stunde, Dauer der Fahrt rund 25 Minuten.
  • Wienissimo-Frühstück von AIDA Kostenlos Frühstücken für die Festspiel-Besucher am 7. und 8. Juni im Rahmen von Wienissimo! Aida-Mitarbeiter werden in der Zeit von 10 – 12 Uhr süße Köstlichkeiten und Gutscheine für ein Frühstücks-Paket in der Aida-Filiale Bognergasse ausgeben. Goodies sind u. a. Kaffeegutscheine, Berger-Schinken, Felber-Gebäck, Blaschke-Kokoskuppeln, Twix und Honig von Honigmayr. Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.

 

 

Bild Bildschirmfoto 2018-05-29 um 17.16.58.png
Der neue Genussfiaker rund um Riding Dinner verbindet Wiener Kulinarik und Sightseeing.© beigestellt

Wiens schönste lange weiße Tafel

wird bereits am 4. Juni im wunderbaren Ambiente vor dem Schloss Augarten im zweiten Wiener Bezirk gedeckt. Die feierliche Eröffnung findet ab 18:30 Uhr mit zahlreichen geladenen Gästen statt.
Mit ihren Weißen Wochen möchte die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten GmbH ihr Porzellan zu einmaligen Preisen näher an die Wienerinnen und Wiener bringen. Der Zeitraum könnte nicht idealer sein – erlesene Tafelfreuden und ebensolche Wiener Waren werden im bestmöglichen Rahmen geboten.     

Hier haben die Besucher die Möglichkeit, für einen Spendenbeitrag (Erlös zugunsten der Orgel im Stephansdom) - nach der Eröffnung - freiwerdende Plätze zu „erwerben“ und sich ebenfalls mit einem ausgewählten Menü verwöhnen zu lassen.

 

Meinls Wienissimo Gourmet Nacht

Ein weiteres Highlight ist zweifellos Meinls Wienissimo Gourmet Nacht am 7. Juni ab 20 Uhr. Im Gourmettempel am Graben findet ein Tasting-Erlebnis der Extraklasse statt. Auf drei Etagen wird feinste Kulinarik mit passender Getränkebegleitung geboten. So zum Beispiel wird mit Lindt Excellence Schokolade und Wein aufs Feinste dargeboten. 

Anmeldung unter www.meinlamgraben.at

Bild gourmetnacht-23.jpg
Teste dich durch die Geschmackswelt von Meinl am Graben. © Robin Weigelt