Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 19.11.2019

Voten Sie für Ihre "Women of the Year 2019"-Favoritin

Bei der großen look! „Women of the Year“-Gala 2019 powered by BILDER.at werden auch heuer wieder herausragende Frauen für besondere Leistungen ausgezeichnet. Die Galanacht steht heuer unter dem Motto "Sparkling for Earth" - und ganz im Zeichen des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit. Innovative Ideen für die Zukunft sind gefragt wie nie. Und wir Frauen sind diejenigen, die unsere Zukunft maßgebend gestalten. Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoritin in der Leserinnen- Kategorie "People for Tomorrow" und helfen Sie mit eine jener Frauen auszuzeichnen, die unsere Welt ein Stückchen besser gestalten möchten. Mit Ihrem Voting haben Sie die Chance, 2 x 2 Tickets für die look! Women of the year-Gala zu gewinnen. Dresscode: Sparkling and green!

Bild iStock-476185038.jpg
look! "Women of the Year"-Gala Dresscode: Sparkling and green! © iStock by Getty Images

Zum sechsten Mal werden heuer im Wiener Rathaus im Rahmen der glamourösen look! „Women of the Year“-Gala powered by BILDER.at am 27. November Top-Frauen aus Österreich und aus dem Ausland für ihre außergewöhnlichen Leistungen auf den verschiedensten Gebieten geehrt und ausgezeichnet. 

Die Nominierten für die Kategorie "People for tomorrow" stehen fest, doch wer wird die Preisträgerin? Voten Sie jetzt für Ihre Favoritin!

Alice Potts

Während ihres Masters in Modedesign am Londoner Royal College of Art nahm die Britin Alice Potts an einem Wettbewerb zum Thema Biodesign teil, der eine Verbindung von Wissenschaft und Mode in den Vordergrund stellte. Welche war freigestellt. Für Potts der Beginn einer nachhaltigen Design-Ära: Sie wandelt u.a. menschlichen Schweiß in Textilien um.

Bild alicepotts07_bearb.jpg
© beigestellt

Catharina Roland

Das Paradies auf Erden zu schaffen ist Lebensidee und Leitfaden der Filmemacherin. Catharina Roland hat sich mit ihrem Sohn Moritz auf Weltreise begeben und im Dokumentarfilm „Awake“ erzählt, wie ein Leben im Einklang mit der Natur und mit sich selbst gelingen kann. Sie traf überall Wissenschaftler und Weise. Rolands Reise aber, sie geht weiter mit dem neuen Film „Awakeparadiese“.

 

Bild Catharina_Roland_02_copyright_Nina_Suzy_Stoeckl.jpg
© beigestellt

Constanze Kurz

Die Chefdesignerin von HANNA-Trachten hat vieles im Sinn: Handwerk bewahren als sinnstiftendes Kulturgut, Tradition neu denken im familiären Generationenwandel und Dirndl zum absoluten Must- und Lieblingsteil zu machen. „Das alles im Sinn der Nachhaltigkeit. Weil wir unsere Zukunft verantwortungsvoll gestalten müssen“, so Constanze Kurz.

Bild 20190128_PD8047.jpg
© beigestellt

VOTING & GEWINNSPIEL

Wie verlosen exklusiv unter unseren look! Leserinnen 2 x 2 Karten für die "Woman Of The Year"-Gala inklusive Goodie-Bag.

 

Hier gehts zum Voting!