Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 28.05.2019

look! lud erneut zum "People for Tomorrow"- Event

Gestern lud look! und die Wirtschaftsagentur Wien erneut zum "people for tomorrow"-Event in die punkvollen Räumlichkeiten des Wiener Bristol Hotels. Dieses Mal mit IT-Pionierin Julia Murczek.

Beim gestrigen ,,people for tomorrow!"-Event im Bristol Hotel entführte IT-Pionierin Julia Murczek und ihr Team in die interaktive Welt von neuester Technik und spannender Kommunikation, von der Programmierung eines Unterhaltungs-Spiels für Ihre Spielekonsole bis hin zur spielerischen Wissens- und Informationsvermittelung.

LOST IN THE GARDEN spezialisiert sich auf interaktive Anwendungen, Spiele und Installationen zur Unterhaltung, aber auch zur Wissens- und Informationsvermittlung. Komplexe Zusammenhänge werden vermittelt und auf spielerische Art erlebbar gemacht. Mit dem nötigen Know-How bilden die Spezialisten die Schnittstelle von interaktiver Gestaltung, neuester Technik und spannender Kommunikation.

Die Projekte von Lost in the Garden sind so vielfältig wie deren Kunden: Vom klassischen Web-Game zu VR-Erlebnissen, vom Smartphone zu 350 kg schweren Getränkeautomaten, von KMUs zu internationalen Konzernen. Bei allen Projekten ist dabei aber immer der Fokus auf die NutzerInnen. Ihnen werden die Inhalte nicht bloß hübsch präsentiert, sondern auch die Möglichkeit geboten, auch aktiv zu interagieren.

Auf ihrer Website findet ihr HIER einen Auszug aus ihren bisherigen Projekten. "Wir sind immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, bei denen wir gemeinsam mit unseren Kunden einen Schritt in neue Welten wagen können." - Das "Lost in the Garden" - Team.

 

 

Eindrücke:
„Du hast eine konkrete Geschäftsidee und möchtest endlich damit loslegen? Wirtschaftsagentur Wien hilft dir dabei. Bewirb dich jetzt für einen Platz im exklusiven Founders Lab Durchstarterinnen. Details & Informationen: https://wirtschaftsagentur.at/startup-city-vienna/durchstarterinnenlab/