Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 22.08.2022

Kraftvolle Präsenz und bleibender Wert

Gemmologin und Schmuckmanufaktur-Inhaberin Nathalie Knauf präsentierte im legendären Salzburger Hotel "Goldener Hirsch" ihre wunderschönen Schmuckstücke.

Bild 140_220817_KNAUF_Jewels_Uwe.jpg
Die studierte Gemmologin Nathalie Knauf präsentierte den Festspielgästen in Salzburg ihre luxuriösen Kreationen. © Nathalie Knauf

Nathalie Knauf steht mit ihrer, in Wiesbaden beheimateten, Manufaktur "Knauf Jewels" für Haute-Joaillerie mit Mehrwert – und für Expertise in ihrem Fach. Denn zusammen mit ihrem Mann und Designer Philippe hat sie am Londoner „Gemological Institute of America“ (GIA) studiert. Welche edlen Kreationen die Gemmologin mit ihrem Wissen fertigt, präsentierte sie kürzlich im Rahmen der Salzburger Festspiele in ihrem Pop-Up Store im Hotel Goldener Hirsch.

Die Juwelen-Manufaktur verwendet exquisite Steine mit den höchsten Qualitätsanforderungen und setzt auf ein ausgefallenes, innovatives Design in präziser Handarbeit. Zu den hochwertigen und sorgfältig ausgewählten Materialien zählen neben Gold, Silber und Platin erlesene Edelsteine und Diamanten sowie seltene Saphire, Rubine und Opale. In ihren leuchtenden Farben sind die Schmuckstücke ein verführerischer Blickfang, der Eleganz und Individualität ausdrückt. Weltweit werden nur die kostbarsten Steine aus konfliktfreien Regionen ausgewählt, die den hohen Anforderungen der Knauf Jewels-Experten entsprechen. Die erlesenen Haute Joaillerie-Stücke von Nathalie Knauf adeln mit ihrer atemberaubenden, zeitlosen Eleganz den individuellen Stil ihrer Trägerin.  

Aus diesem Grund hat sich die Unternehmerin auch im Bereich Brautschmuck einen Namen gemacht: individuell gefertigte Schmuckstücke, die nicht nur die sprichwörtliche Kirsche auf der Hochzeitstorte des privaten Glücks sein möchten, sondern lebenslange Begleiter. Einzigartige Momente und Erinnerungen werden in enger Absprache mit den Auftraggebern mit wertvollen und werterhaltenden Steinen in eine Form gegossen, die fortan die Höhepunkte eines ganzen Lebens begleiten möchten. Und welcher Anlass wäre geeigneter, solche Schmuckstücke zu präsentieren, als die Salzburger Festspiele?


„Salzburg und die Festspiele, die ich schon aus Kindheitstagen her liebe und heute im Aufsichtsrat begleite, bilden für mich den perfekten Rahmen für die Präsentation unserer Haute Joaillerie- Schmuckstücke. Die werden von den weltbesten Goldschmieden und Emailleuren erschaffen und unterstreichen die Schönheit der besonderen Frau für besondere Anlässe,“ so Nathalie Knauf.

Bild 007_220817_KNAUF_Jewels_Uwe.jpg
Edelmetalle und Diamanten, sorgfältig ausgewählt und aus konfliktfreien Regionen stammend, bilden die Basis der "Knauf Jewels" © Nathalie Knauf