Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 24.05.2018

Let's get High-Waist!

Wir haben ihn gefunden: Den Bikinitrend 2018 der Trendsetterinnen. Das Tolle daran, er sieht nicht nur total trendy aus, sondern schmeichelt noch dazu unserer Figur. Beach please!

Bild iStock-864168856.jpg
Let the bikini season begin! © iStock by Getty Images

Die Temperaturen steigen und damit auch unsere Planschlaune. Damit wir uns auch heuer in unserem Badenixen-Oufit wohlfühlen, haben wir den hippen Bikinittrend der Insta-Community mal ein bisschen genauer unter die Lupe genommen. Die Fashion-Girls im Netz setzen heuer nämlich auf High-Waist-Badehosen. Bereits Marilyn Monroe hat deren Nutzen erkannt und trug allein diese. Da kriegen wir doch gleich Lust auf Meer!


Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Das können High-Waist Badehosen:

Figurschmeichler. Bikinihosen mit einem hohen Schnitt helfen dabei, kleine Problemzonen zu kaschieren. Die hochgeschnittenen Bikinihosen stecken optisch die Beine und gleichzeitig wird ein kleines Bäuchlein super verdeckt.   Außerdem gibt es nun auch schon Beachwear mit einer Shape-Funktion, die uns beim Schummeln hilft. Lang lebe das Tricksen! #urlaubsreif 

Bild greg-kantra-334982-unsplash.jpg
Bäuchchen kaschieren leicht gemacht! © Photo by GREG KANTRA on Unsplash

look! Shopping Tipp:

Essentials for Zula.

Wer den Blick lieber auf seinen Rücken lenken möchte, ist hier genau richtig. Die wunderschönen Kreationen von Essentials for Zula sind ein wahrer Hingucker. Jedes ihrer Stücke wird in Thailand fair produziert und von Hand gefärbt. Das macht jeden Bikini zum Unikat. Wunderschöne Bänder und Cut-Outs machen die Designerstücke zum absoluten Sommer-Must-have. Erhältlich im Webshop und in ausgewählten Stores in Wien.

 

 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

It-Pieces für Badenixen!
Bild Bildschirmfoto 2018-05-23 um 12.02.50.png
Bikini-Hose von JETS BY JESSIKA ALLEN um € 129,95 via ZALANDO.
Bild Bildschirmfoto 2018-05-23 um 12.05.08.png
Bikini von GCDS um € 154,– via Farfetch.
Bild Bildschirmfoto 2018-05-23 um 12.06.13.png
Bikini-Hose von Noisy May um € 20,– via ZALANDO.
Bild hmgoepprod.jpg
Bikini-Hose von H&M um € 15,–.
Bild hmgoepprod-1.jpg
Bikini-Hose von H&M um € 15,–.
Bild hmgoepprod-2.jpg
Bikini-Hose von H&M um € 15,–.
Bild 960328_in_pp.jpg
Bikini von The Upside via net-a-porter.com um € 84,99.
Bild hmgoepprod-3.jpg
Bikinihose von H&M um € 15,–.
Bild Bildschirmfoto 2018-05-23 um 12.13.18.png
Bikini-Hose um € 28,– via essentialsforzula.com.