Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 07.11.2019

Salon Privé des Couturiers Autrichien

Der "Salon Privé des Couturiers Autrichien" findet pünktlich zum Beginn der Wiener Ballsaison am 11. November bei den Ringstraßen-Galerien statt. Hier können sich geladene Gäste von den neusten Couture-Kollektionen österreichischer Designer für den perfekten "Ball-Look" inspirieren lassen.

Bild iStock-1004195852.jpg
Ob Opern- oder Kaffeesiederball: man kann nie früh genug anfangen sich vorzubereiten! © iStock by Getty Images

Die neusten Couture-Kollektionen

Pünktlich zum Beginn der Ballsaison am 11 November, präsentieren österreichische Designer die neusten Trends der Abend- und Ballmode. Vor Ort können sich geladene Gäste gemeinsam von den neusten Couture-Kollektionen inspirieren lassen. Geladenen Gäste sind unter anderem Desireé Treichl-Stürgkh, Jürgen Christian Hoerl, Monika Ballwein, Pia Baresch, der Designer "Niko Niko", die Opernsängerin Maria Yakovleva, Solotänzerin des Wiener Staatsballetts Natascha Mair und viele mehr!

Bild iStock-601901930.jpg
© iStock by Getty Images

Unter den Designern, die im "Salon Privé des Couturiers Autrichien" persönlich zusammen kommen, sind unter anderem Michaél Mayer, Pitour, Couturewerkstatt by Alexandra Gogolok-Nagl, Casllisti, Laskari und Êsyvte. Nach dem Eintreffen der Gäste im "Not Another Concept Store" bei den Ringstraßen-Galerien folgt eine offizielle Eröffnung durch die Gastgeber Elvyra Geyer und Zigi Mueller-Matyas. Schließlich geht es zur Modeinszenierung und der Vorführung neuer Designs.