Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 07.10.2021

Taschen helfen Frauen

Sie ist schön, passt aber nicht mehr zu Ihrer Garderobe? Oder es haben sich einfach zu viele davon angesammelt ... Kein Problem! Alle Taschen, die Sie nicht mehr brauchen, können Sie ab sofort bis 25. November dem Zonta Club spenden – und zwar für einen guten Zweck. Alle Infos finden Sie hier:

Bild Foto von Godisable Jacob von Pexels.jpg
JEDE TASCHE ZÄHLT. Mit einer Taschenspende helfen Sie mit, das Gewaltpräventionsprogramm „StoP“ zu unterstützen und Gewalttaten an Frauen zu verhindern. © Godisable Jacob / Pexels

So könnt ihr spenden 

Der Zonta Club Wien Parkring bittet um Taschen aller Art: Von edlen Markentaschen, über schöne Alltagsmodelle bis hin zu exklusiven Vintage-Handtaschen, wird jede intakte und gut gepflegte Tasche gerne angenommen. Exklusive Markentaschen wie z. B. Max Mara, Louis Vuitton, Furla, Bree, Mandarina Duck etc. werden zudem von einer Fachfrau auf Echtheit geprüft. 

Abgabe während der Geschäftszeiten bis 25. November 2021:

Mit der Post: Schreiben Sie bitte eine kurze Mail an zontawienparkring@a1.net und wir geben Ihnen die Adresse bekannt.

Mit einer Taschenspende helfen Sie mit, das Gewaltpräventionsprogramm „StoP“ zu unterstützen und Gewalttaten an Frauen zu verhindern.

Zusammen gegen Gewalt an Frauen

„StoP“ ist ein Nachbarschaftsprojekt, mit dem Ziel, Partnergewalt und häusliche Gewalt zu verhindern. Es ist seit vielen Jahren in Deutschland nachweislich erfolgreich und wird seit Jänner 2019 vom Verein Autonome Frauenhäuser in Wien koordiniert. Ziel des  Präventionsprojekts ist es zu helfen, bevor etwas passiert. Da vor allem Frauen und Kinder überproportional von häuslicher Gewalt betroffen sind, ruft Zonta zur Spendenaktion auf. 

Bild 1. Wiener Taschenbörse Symbolbild.jpg
TASCHENBÖRSE. Der Zonta Club lädt am 4. und 5. Dezember zur 1. Wiener Taschenbörse, um die gespendeten Taschen in Geld zu verwandeln. © Zonta Wien Parkring

Shop some bags

Der Zonta Club lädt am 4. und 5. Dezember zur 1. Wiener Taschenbörse, um die gespendeten Taschen in Geld zu verwandeln. Einfach vorbeischauen, plaudern, im Taschenangebot gustieren und - wenn sich ein neues Lieblingsstück findet - kaufen. Für jedes Portemonnaie und für jeden Geschmacks etwas dabei! Alle Spenden kommen dem  Gewaltpräventionsprojekt „StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“ in Wien zu Gute. 

Wann? Samstag 4. und Sonntag 5. Dezember 2021, 10:00 – 16:00 Uhr

Wo? level41 im Hotel Altstadt Vienna, 1070 Wien, Kirchengase 41

Bild Bildschirmfoto 2021-10-07 um 13.31.19.png