Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 26.04.2019 Entgeltliche Einschaltung

Thomas Sabo Fans aufgepasst!

Die Trendmarke launcht nun pünktlich zum Sommer ihre erste eigene Sonnenbrillen-Kollektion.

Die internationale Schmuck- und Uhrenmarke THOMAS SABO launcht nun ihre erste eigene Eyewear Linie. Dabei wurden das einzigartige Design, das angenehme Tragegefühl und die hohe Qualität in eine Auswahl an trendy Brillenmodellen verwandelt. Die Kollektion wird 16 Sonnenbrillenmodelle in 48 Farben sowie 12 Sonnenbrillen mit polarisierten Gläsern umfassen. Sogar vier trendy Brillenketten werden ab Anfang Mai 2019 erhältlich sein.

Die Unisex-Sonnenbrillen sind mit hochwertigen, teils polarisierten Gläsern vom einfarbigen Casual-Style bis zum coolen Farbverlauf oder als verspiegelte, metallisch glänzende Variante erhältlich.

 

 

 

 

Die sechs Linien HARRISON, JOHNNY, JAMES, MARLON, ROMY und MIA - sind jeweils von Retro-Brillentypen inspiriert. Die Optik der ersten THOMAS SABO-Eyewear-Modelle steht für einen angesagten Metall-Acetat-Mix, selbstbewusste Oversized-Styles, außergewöhnliche All-one-Colour-Looks, sowie von Edelsteinen inspirierte Farbnuancen.

Bekannte Motive, wie Skulls, Kreuze oder die bourbonische Lilie, finden sich in der Eyewear Kollektion ebenso wieder. Auch grafische Prägungen und Reliefs, Vintage-Verzierungen, sowie anspruchsvolle 3-D-Stilistiken und Scharniere zieren die Modelle.

Die Sonnenbrillen und Brillenketten der neuen THOMAS SABO Eyewear Kollektion sind ab Anfang Mai 2019 in ausgewählten THOMAS SABO Shops, Shop-in-Shops, im Online-Shop unter www.thomassabo.com sowie im selektiven Fachhandel erhältlich.

 

COMING SOON: