Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 26.08.2019

Spaß und Romantik

Diese Apps sind Pflicht für Paare.

Bild Bild looklive.jpg
© unsplash.com/findracadabra

Single sein ist derzeit hoch im Kurs. Keine Verpflichtungen, keine Streitereien, Freiheit bei der Partnerwahl. Gerade Frauen freunden sich immer mehr mit den Vorzügen des Solo-Lebens an. Auch schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit dürften dazu beitragen. Aber ist die letzte Beziehung vielleicht nur an der falschen App-Auswahl gescheitert? Denn junge Paare verbringen oft einen beachtlichen Teil ihrer gemeinsamen Zeit am Smartphone. Und im Bett kann seine Candy Crush-Sucht ein ganz schöner Stimmungskiller sein. Auch die Entdeckung, dass der Partner das Tinder-Konto fleißig weiternutzt, kann die Beziehung auf eine harte Probe stellen. Paare sollten sich deshalb lieber Gedanken machen, welche Apps ihrer Beziehung auf die Sprünge helfen könnten. Aufregung und Romantik, das sind die Dinge, die für eine gesunde Beziehung wichtig sind, aber im Laufe der Zeit oft verloren gehen. Wie kann das iPhone hier Abhilfe verschaffen?

Eine persönliche Glücksfee

Das ist ein Männertraum, der durch den Film Einzug in die Köpfe der Kerle gehalten hat. Ein glamouröser Abend in Las Vegas, ein Drink in der Hand, die Chips liegen vor ihm auf dem Roulettetisch. An seinem Arm eine wunderschöne Frau im Abendkleid, die ihm die Zahl für sein nächstes Spiel ins Ohr flüstert. Rien ne va plus, das Rad dreht sich, schließlich fällt die Kugel auf eben diese Zahl. Gemeinsamer Jubel, der Gewinn wird zu zweit verfeiert bis die Nacht schließlich ein wildes Ende auf dem Hotelzimmer findet. Aber warum sollte man dafür gleich um die halbe Welt fliegen? Das geht doch genauso gut in einem Onlinecasino, und das um einiges spontaner. Eine Übersicht auf freispielecasino.com/at/ verschafft einen Überblick über die besten Apps. Ein kleiner Tipp: Damit so richtig Stimmung aufkommt, sollte auf stilechte Abendgarderobe nicht verzichtet werden...

Der Messenger nur für zwei

„Couple“ heißt die App für verliebte Paare, die auf iOS und Android verfügbar ist. Und der Name ist Programm. Gemeinsame Erinnerungen festhalten, sich vertraulich austauschen, Momente zu zweit planen. Die App ist für die Benutzung zu zweit ausgelegt und macht es gerade im hektischen Alltag einfacher, zusammenzufinden. Und auch, wenn der Partner einmal etwas weiter weg ist, ermöglicht Couple zweisame Momente. Mit dem Thumbkiss oder dem Live Sketch-Feature kann das Pärchen interagieren, als ob gerade beide am selben Ort wären. Darauf hat so manche Fernbeziehung nur gewartet.

Und wenn es doch einmal kriselt...

Auch in der besten Beziehung gibt es manchmal schwierige Phasen. Anstatt gleich schlusszumachen, sollte vielleicht erst einmal die PAIRfect-App installiert werden. Sie hilft dabei, neue Impulse für die Beziehung zu geben, und erinnert an wichtige Ereignisse wie Beziehungsjubiläum oder Valentinstag. Die Wunschliste hilft dabei herauszufinden, was der Partner wirklich will. Und auch mit romantischem Geschenkideen hilft die App auf die Sprünge. Aus einem richtigen Romantikmuffel wird so vielleicht doch noch ein Rosenkavalier.   Laut den Machern soll PAIRfect ein Kompass sein, der das Paar gemeinsam durch den Alltag begleitet und die Beziehung dabei auf Kurs hält. Ein witziges Feature ist das Partner-Quiz. Wer sich nicht sicher ist, wie gut er den Partner wirklich kennt, der kann sich hier testen.