Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 08.08.2019

Ab ins kühle Nass!

Die Stadt Wien hat – als eine der grünsten und lebenswertesten Städte der Welt – sehr viel zu bieten. Ob an der alten Donau oder im kühlen Schatten der Bäume im Burggarten: für Abkühlung im Sommer ist gesorgt! Wenn man aber gerade keine Lust auf "Natur Pur" hat, sind Freibäder und Pools eine angenehme Abwechslung. Wir zeigen dir die besten Pools in deiner Nähe.

Bild iStock-948632380.jpg
© iStock by Getty Images

Krapfenwaldbad

Das Krapfenwaldbad im 19. Wiener Gemeindebezirk befindet sich am "Cobenzl Hang" inmitten der Weinberge und ist das höchstgelegene Freibad Wiens. Der Besuch dort verspricht dementsprechend auch einen tollen Ausblick über die Stadt. Die Atmosphäre ist Top!

Am besten geeignet ist das Krapfenwaldbad für eine kurze Abkühlung nach der Arbeit. Nimm am besten noch ein paar Leckerbissen mit und genieß mit Freunden oder Partner den Sonnenuntergang. 

Der Eintritt kostet € 5, 90 für Erwachsene und € 4,40 für Studenten. 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Badeschiff

Leckere Drinks und Partystimmung verspricht das Badeschiff im 1. Bezirk in Wien. Es liegt direkt am Donaukanal und bietet neben einer Bar und einer kleinen Auswahl an Speisen auch einen Open-Air Pool an! Diese Location ist auch perfekt um private Partys zu feiern. 

Der Eintritt zum Pool ist frei! 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Schönbrunner Bad 

Das Schönbrunnerbad liegt im 13. Bezirk und ist ein Freibad mit Geschichte! Hier kann man sich am selben Ort bräunen lassen, wo schon Kaiser Franz Josef schwimmen lernte. Seit 1975 ist das Bad der Öffentlichkeit zugänglich und wurde generalsaniert. Neben dem gemütlichen bräunen auf der Wiese kann man auch Längen im Becken schwimmen. Zumindest eine der acht Bahnen ist immer für sportliche Schimmer abgetrennt.

Eine Tageskarte kostet € 13,- für Erwachsene und € 10,- für Studenten. Die Preise können aufgrund der Tageszeiten abweichen. 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Holmes Place

Der premium Fitnessclub Holmes Place bietet neben Personal-Training auch exklusiven Zugang zu wunderschönen Pools an. Er hat Standorte im 1., 14. und 22. Bezirk. Die Location auf der Wagramer Straße im 22. Bezirk hat jedoch mit Abstand den schönsten Pool! Dieser ist leider überdacht, aber durch Glaswände wird der Raum sehr hell gehalten und es gibt sogar Zugang zu einer tollen Dachterasse besuchen. 

Zugang verschafft man sich entweder durch eine Mitgliedschaft oder durch die Tageskarte. Diese kostet € 30,- , keine Ermäßigung möglich. Dafür hat man den ganzen Tag lang Zugang zu verschiedenen Kursen und kann zwischendurch entspannt am Pool liegen. 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Deine Essentials für den Pool
Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 13.07.49.png

Bikini-Hüfthose aus recyceltem Material mit Leopardenmuster und V-Ausschnitt über Asos Design © Hersteller und Anbieter € 11,99 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 14.18.50.png

High-Waist Bikinihose in neongelb mit Gürtel von Jaded London über zalando.at € 31,95 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 14.16.23.png

Off-Shoulder Bikini Set von LASCANA über zalando.at € 49,99 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 14.27.58.png

Orangenes Bikini-Top und Hose in „riffel“ Look von Lena Gercke über aboutyou.at . Top: € 34,90 Hose: € 24,90 © Hersteller und Anbieter 

 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 14.13.52.png

Bikini Set von mint&berry über zalando.at € 32,99 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 13.13.42.png

Ausgeflippte Farben: gelber Bikini von Disruptive Youth. Oberteil € 36,- Unterteil € 32,-. Alle Styles und Farben kombinierbar © Hersteller und Anbieter 

 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 14.15.04.png

Bikini Set von Even&Odd über zalando.at € 26,40 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 13.21.33.png

Eckige Sonnenbrille mit Schildpattoptik von Jeepers Peepers über asos.de € 26,99 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 13.19.48.png

Shopper mit geometrischem Muster von Zara € 49,95 © Hersteller und Anbieter 

Bild Bildschirmfoto 2019-08-08 um 13.17.08.png

Strandtuch Mango Mojito von Westwing (100 x 180)  € 29,99 © Hersteller und Anbieter