Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 18.05.2018

Alles nur vom Feinsten!

Allround-Talent. Hietzing hat viel zu bieten. Neben Glanz & Gloria in Schönbrunn und viel Grün im Wienerwald vor allem urbanen Lifestyle mit großem Shop-Angebot im Carré Hietzing. Hier die look!-Tipps.

Bild IST_1805_W_Wien_Hietzing-1-1-1-1-1-9.jpg
PRACHTVOLL. Direkt beim wunderschönen Schloss Schönbrunn liegt Hietzing. Ehemals Dorf, heute Wiens 13. Gemeindebezirk. © iStock by Getty Images

Diesen Monat hat look! bei seiner Erkundungstour durch die wunderschönen und vielfältigen Wiener Bezirke Station im Süden gemacht. In Hietzing. Genauer gesagt, haben wir uns im Carré Hietzing umgeschaut und hier wird das Motto „Entspannt Einkaufen!“ auch tatsächlich gelebt. Denn es ist schon etwas Besonderes, in Hietzing einzukaufen. Der 13. Wiener Gemeindebezirk wirkt wie ein kleiner, in sich abgeschlossener Bereich. Hietzing war früher ein Dorf, avancierte zum Vorort und ist nun ein Nobelbezirk – aber noch immer autark. Urban & vielfältig. So bieten das Carré Hietzing und die einladenden Einkaufsstraßen und -gassen urbanes Großstadt-Flair in schönstem architektonischem Ambiente. Die Shops in Hietzing sind außerdem vielfältig: von alteingesessenen, traditionsreichen Stammbetrieben bis hin zu jungen, innovativen, neuen Store-Konzepten – hier ist einfach alles zu finden.

 

Bild GET_1805_W_Wien_Hietzing-1-1-1-1-1-2.jpg
EINZIGARTIG. Das Schönbrunner Palmenhaus ist das letzte und größte seiner Art in Europa und immer einen Besuch wert. © Getty Images
Bild 1805_W_Wie_Hietzing-1-1-1-16.jpg
AUSFLUGSZIEL. Die Städter treibt es am Wochenende auf die Gloriette – zum besten Ausblick auf Wien. © picturedesk.com
Bild GET_1805_W_Wien_Hietzing-1-1-1-1-1-4.jpg
ARCHITEKTUR PREZIOSE. Die U-Bahn- Station in Hietzing von Otto Wagner. © Getty Images
Bild APA_1805_W_Wie_Hietzing-1-1-1-2.jpg
HISTORIE. Hietzing hat sich im Lauf der Zeit vom Dorf zum Vorort und schließlich zum Nobelbezirk entwickelt. © APA picturedesk.com

Wohlfühl-Bezirk. Kein Wunder also, dass sich der 13. Wiener Bezirk größter Beliebtheit erfreut, denn hier vereinen sich alle Annehmlichkeiten der Großstadt aufs  Beste. Schloss Schönbrunn, die Gloriette und der große Schönbrunner Park laden zum Spazieren und Erholen ein. Der Wienerwald liegt vor der Tür und bietet beste Ausflugsmöglichkeiten. Und zum Einkaufen muss man nicht in die Innenstadt fahren. Denn in Hietzing, speziell im Carré Hietzing, finden sich alle Zutaten, die das Leben schöner machen. Ausgesuchte Designer-Shops lassen die Herzen von Mode-Aficionados höherschlagen. Kleine, feine Boutiquen haben sich auf ausgewählte Ware und individuelle Kundenwünsche spezialisiert. Filialen der großen Ketten sind hier ebenso angesiedelt. Und auch für Gourmets ist bestens gesorgt.

Bild APA_1805_W_Wie_Hietzing-1-1-1-8.jpg
EINKAUFS FLAIR. Die Hietzinger Altgasse ist sehr beliebt und lädt zum Flanieren, Shoppen und Genießen ein. © picturedesk.com
Bild 1805_W_Wie_Hietzing-1-1-1-7.jpg
EINKAUFSZENTRUM. Die Hietzinger lieben ihr „Ekazent“. Hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Shoppen zu jeder Jahreszeit, bei Wind und Wetter. © picturedesk.com

Im Einkaufszentrum Ekazent kann zu jeder Jahreszeit und bei Wind und Wetter geshoppt werden. Außerdem ist es ein beliebter Treffpunkt für die Einwohner des Grätzels. Später noch auf einen guten Kaffee ins alteingesessene Café Dommayer oder mit der Familie am Wochenende auf einen Tafelspitz zum Plachutta. All das macht das Leben in Hietzing so lebenswert. Auch die Film-Ikone Senta Berger, in einer Garçonniere in der Lainzer Straße in Hietzing aufgewachsen, schwärmt noch heute von ihrem Heimat-Grätzel. Ebenso wie Altbundespräsident Heinz Fischer. Denn neben den vielfältigen Shopping-Angeboten, Traditionsgeschäften und Familienbetrieben ist Hietzing (flächenmäßig der drittgrößte Bezirk) mit 72 Prozent der Bezirk mit dem höchsten Grünanteil aller Bezirke. Alles wirklich vom Feinsten – im schönen Hietzing!

Bild APA_1805_W_Wie_Hietzing-1-1-1-17.jpg
AMTSHAUS. Standesgemäß präsentiert sich das Gemeindeamt für den 13. Wiener Bezirk mit Turm. © picturedesk.com

 

In den kommenden Tagen werden wir euch täglich einen Hotspot in Hietzing vorstellen.

 

Die Aktion "look! schaut auf Hietzing" wurde vom Einkaufsstraßenverein „Carré Hietzing - Entspannt Einkaufen“ (Obmann Georg Fuchs) unterstützt.
 
Gefördert aus Mitteln der Stadt Wien durch die Wirtschaftsagentur Wien.
Ein Fond der Stadt Wien. mit Unterstützung der Wirtschaftskammer Wien