Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 26.02.2022

Books & Streams

Von einer Geschichte aus dem wilden Westen, über White Trash aus den Niederlanden bis hin zu Mäusen auf Drogen. Bei den folgenden Buch-und Streaming Tipps ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Bild pexels-thought-catalog-2228561.jpg
In books we trust. © Thought Catalog / Pexels
ABENTEUERROMAN
Bild AF_Zhang_C._Pam_00c Gioia Zloczower.jpeg

Wie viel von diesen Hügeln ist Gold

Schwestern Wild West. Chinesen kommen in den amerikanischen Western wenn überhaupt nur als Eisenbahnarbeiter vor. Kaum bekannt ist, dass die erste Einwanderungswelle dem kalifornischen Goldrausch geschuldet ist. Reich wurden da bekanntlich nur wenige, die meisten landeten dann als schlecht bezahlte Grubenarbeiter im Kohlebergwerk. Die in Peking geborene, aber in den USA aufgewachsene Autorin C Pam Zhang hat diesen ziemlich rechtlosen Migranten jetzt ein literarisches Denkmal gesetzt. In ihrem Roman „Wie viel von diesen Hügeln ist Gold“ schildert sie, wie das Geschwisterpaar Lucy und Sam im wilden Westen um ihr Überleben kämpft, nachdem die Eltern gestorben oder verschwunden sind. Dabei ist Sam in Wirklichkeit auch ein Mädchen, das vom Papa als Bub erzogen wurde. Beide gemeinsam trotzen sie den Vorurteilen.

© Gioia Zloczower

Bild 51cPsY2ctCS._SX304_BO1,204,203,200_.jpg

© KOSMOS, Maggie Chiang 

C Pam Zhang. Wie viel von diesen Hügeln ist Gold,
übersetzt von Eva Regul, S. Fischer Verlag, 352 Seiten, € 22,70

FAMILIENDRAMA
Bild Michael Lionstar DuMont Buchverlag.jpeg

Ein erhabenes Königreich

Mäuse auf Drogen. In Stanford macht Gifty Mäuse süchtig und versucht sie dann mittels Stromschlag zu heilen. Ihr eigener Bruder starb nach einer Überdosis, nachdem er nach einem Sportunfall von einem legalen Medikament süchtig geworden war, was wiederum die sich aufopfernde Mutter in eine schwere Depression stürzte. Yaa Gyasi erzählt die Geschichte einer Einwandererfamilie aus Ghana trotz der harten Thematik souverän und sogar mit etwas Humor. Ein ungemein fesselnder und kraftvoller Roman aus dem heutigen Amerika.

© Michael Lionstar

Bild 9d8cbc245210a32ff0394cc9ffbf4b4c69445366-00-00.jpeg

© Dumont 

Yaa Gyasi. Ein erhabenes Königreich,
Übersetzung: Anette Grube, Dumont Verlag, 304 Seiten, € 22,70 

GESCHWISTERLIEBE
Bild vanDoornik_Foto_Bas_Uterwijk.jpg

Uns Zusammenhalten

Spaghetti Ketchup. Kine ist 11 und Nico 15 als der Roman beginnt und die kleinere Schwester bewundert die größere, die mit Blicken töten kann. Am Ende taumelt Nico nach den Anschlägen von Nine Eleven aus purer Angst vor Gefahren und Unglücksfällen durch ihr Leben, während Kine zu studieren beginnt und im Job erfolgreich ist. Dazwischen das Drama des Aufwachsens in einem Sozialghetto mit einer alkoholkranken Mutter. Tageweise gibt es nur Nudeln mit Ketchup, manchmal ist gar nichts zu Hause. Doornik schafft es, die Story nicht nur ungemein berührend, sondern sogar witzig zu erzählen. Ginge es um Qualität, müsste das ein Bestseller werden. 

© Bas Uterwijk

Bild 8126.jpg

© Haymon 

Mirthe Van Doornik. Uns zusammenhalten,
Übersetzung: Andrea Kluitmann, 310 Seiten, € 22,90 

NOCH MEHR LESESTOFF:
Bild 9783100324580.jpg

FELICITAS HOPPE: "Die Nibelungen"

Die in Berlin lebende Autorin erzählt das deutscheste aller Epen neu und originell als heutige Story, in der es auch Banken und Museen gibt. Für Literaturliebhaber. fischerverlag.de 

© Simone Antjelkovic, akg-images 

Bild cc74b54c249d9a33770ff06695e6750ceb809c1e-00-00.jpeg

CHRISTINE AVEL: "Nur hier sind wir einzigartig"

Ein Roman als poetische Huldigung einer Kindheit am Meer - lange, ereignisreiche Wochen auf einer griechischen Insel. 

© mare 

Bild image-978-3-218-01281-2.jpg

THOMAS MULITZER: "Pop ist tot"

Vier ehemalige Punker wollen es noch einmal wissen und brechen von Salzburg aus zu einer Revival-Tour auf. Witzige Auseinandersetzung mit dem Älterwerden. kremayr-scheriau.at

© Kremayr & Scheriau

Bild produkt-10008156.jpg

CLAIRE FULLER: "Unsere unendlichen Tage"

Der Roman mit dem die spätberufene Autorin berühmt wurde jetzt auf Deutsch: Vater und Tochter trotzen im Wald dem vermeintlichen Weltende. piper.de

© Piper 

UNSERE STREAMING-TIPPS:
Bild 27845926-valerie-huber-und-sofie-eifertinger-2lsSkUL9Yufe.jpg

KITZ.

In der Serie will sich eine Kitzbühlerin (gespielt von der deutschen Schauspielerin Sofie Eifertinger) an einer reichen deutschen Influenzerin (gespielt von der Österreicherin Valerie Huber) für den Tod an ihrem Bruder rächen. Spannend und unterhaltsam, aber halt wenig authentisch. netflix.com

© Netflix 

Bild 1640017045138,ard-serie-eldorado-kadewe-zeit-fuer-eine-lesbische-liebe-im-berlin-der-1920er-102~_v-16x9@2dL_-6c42aff4e68b43c7868c3240d3ebfa29867457da.jpg

ELDORADO KADEWE.

Diese Serie handelt von der Geschichte des berühmten jüdischen Kaufhauses in Berlin als Hintergrund für die Geschichte einer lesbischen Liebe in den turbulenten 20er Jahren. Alles dabei bei diesem Tanz auf dem Vulkan – Drogen, Kriegstraumata, Nazis und Wirtschaftskrise. ardmediathek.de

© ARD

Bild Bildschirmfoto 2021-09-06 um 12.11.56.jpg

FRAU IM DUNKELN.

Die Engländerin Olivia Colman brilliert in dieser Verfilmung eines Romans von Elena Ferrante in der Regie von Maggie Gyllenhaal. Eine erfolgreiche Professorin, die ihre Kinder verlassen hatte, holt beim Urlaub in Griechenland die Vergangenheit ein. netflix.com

© Netflix