Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.12.2017

Darf nachgeschenkt werden?

Bei einem zweiten Glas Rotwein sagen wir ab sofort nicht mehr Nein. Wir verraten dir jetzt warum...

Eine hoch auf die Forschung!Eine Studie zeigt auf, dass es unserer Haut tatsächlich gut tut, wenn wir das eine oder andere Gläschen Rotwein zu uns nehmen. Das leckere Tröpfchen enthält nämlich Resveratrol, welches die Fältchenbildung hemmt und somit einen Anti-Aging-Effekt mit sich bringt. Liebhaber des Weißweines müssen wir leider enttäuschen. Der Verjüngerungseffekt ist traurigerweise nur in Rotwein enthalten.

Ladies aufgepasst: Trotz den tollen News sollte der Genuss von Rotwein nicht übertrieben werden. Schließlich ist Alkohol für unseren Körper immer noch Gift. Ein bis zwei Gläser bei einem netten Zusammensitzen sind jedoch vollkommen in Ordnung und machen sogar schön. 

Ideal wäre natürlich eine Hautcreme die Resveratrol enthält. Als kleine Ergänzung greifen wir zum Rotwein. Daher: Cheers, Mädels!