Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 27.12.2018

Das grosse look! Jahreshoroskop 2019

So stehen eure Sterne für das neue Jahr!

Bild iStock-622434492.jpg
Auf ein Neues! © iStock by Getty Images

Widder 21. März – 20. April

Bild GettyImages-501912023.jpg
© Getty Images

Das Kämpferherz des Widders muss sich 2019 in Zurückhaltung üben. Nur nicht ungestüm voranpreschen, das würde Saturn übel nehmen,  sondern Berufliches und Liebesangelegenheiten mit Bedacht behandeln.

Liebe

Der freundliche Jupiter wird Ihnen sicher einige sehr schöne Momente und Begegnungen bescheren. Heben Sie nur nicht gleich ab, sonst holt Sie Saturn wieder unsanft auf den Boden der Tatsachen zurück! Letztgenannter wird sich noch das ganze Jahr über als strenger Prüfer Ihrer Haltung und Ihrer Erwartungen in Gefühls- und Beziehungsfragen erweisen. Wer sich aus frustrierenden alten Strukturen lösen will, sollte das wohlüberlegt tun, denn dauerhafte Alternativen lassen sicher noch einige Zeit auf sich warten. Lassen Sie sich also nicht zu impulsiven Entscheidungen verleiten, denn die bieten mit Sicherheit keine Zukunftsperspektive. Nutzen Sie die Gunst Jupiters daher lieber dazu, bewährten Beziehungen neues Leben einzuhauchen, indem Sie sich Problemen geduldig stellen und gemeinsam mit dem Partner an der Lösung arbeiten! Wenn Sie Single sind, sollten Sie Ihre bisherigen Erfahrungen selbstkritisch Revue passieren lassen und sich einem ehrlichen Lernprozess stellen. Vorsicht und Zurückhaltung sind vor allem im Jänner, im Juni und Juli und im Oktober geboten.

Job

Geduld ist auch in dieser Hinsicht der wichtigste Lernprozess, den es zu meistern gilt. Jupiter versetzt Sie in Aufbruchstimmung, die manchen Widder auch dazu einladen wird, sein Glück anderswo als bisher und vielleicht sogar im Ausland zu versuchen. Nichts dagegen einzuwenden, wenn Sie das als vorübergehende Erfahrung einzuordnen wissen, denn wo Sie wirklich hingehören, werden Sie erst nach dem Ende des Saturn-Quadrats, also gegen Ende 2020 wissen. Dann erst stehen auch Ihre beruflichen Ambitionen auf soliden Fundamenten. Bis dahin ist noch mit sehr viel Unruhe und großen Umbrüchen zu rechnen. Gehen Sie also kein wirtschaftliches Risiko ein und seien Sie auf Hindernisse und Schwierigkeiten gefasst, mit denen Sie eigentlich nicht rechnen. Was auch immer Sie in Angriff nehmen: Sichern Sie sich zunächst langfristig ab und halten Sie auf jeden Fall einen Plan B in Evidenz, um gegen Enttäuschungen gewappnet zu sein!

Body

Saturn wird sich als großer Energieräuber erweisen und daher sollten Sie sich Ihre Kräfte möglichst vernünftig einteilen und sich auch mehr Ruhezeiten gönnen als sonst. Jupiter bringt zwar immer wieder starke Motivationsschübe, aber die nutzen Sie besser, wenn Sie sich auf eine gesündere Lebensweise umstellen, schlechte Gewohnheiten ablegen und vielleicht auch Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern. Natürlich soll Ihr sportliches Naturell nicht zu kurz kommen, Risiken sollten Sie aber nicht eingehen. Da liegt ein gewisses Gefahrenpotenzial Jupiters: Er könnte Sie übermütig machen, sodass Sie Ihre Kräfte überschätzen. Daher alles mit Maß und Ziel und vor allem auf die Signale von Körper und Seele achten! Wer den Bogen überspannt, bekommt sicher von Saturn die Rechnung präsentiert. Jetzt ist auch die beste Zeit für einen medizinischen Check. So können mögliche Schwachstellen rechtzeitig erkannt werden. Saturn im Steinbock empfiehlt vor allem, auf Knochen und Gelenke zu achten. Wärme tut Ihnen sicher gut: Thermen sind daher das ideale Entspannungsresort.

 

Kosmischer Tipp:Üben Sie sich in Geduld und verzichten Sie aufimpulsive Entscheidungen und risikoreiche Unternehmungen.


Stier 21. April – 20. Mai

Bild GettyImages-501912025.jpg
© Getty Images

Im Spätsommer erleben Stiere ein Liebeshoch. Überdies steht ihnen das ganze Jahr über ein wohlmeinender Saturn zur Seite. Er hilft, berufliche Unternehmungen auf eine feste Basis zu stellen, und stärkt die Gesundheit.

Liebe

Das Liebesjahr beginnt gut für Sie, denn schon im Februar sind Ihnen Venus und Mars sehr gewogen. Dieser positive Trend setzt sich von Mitte Mai bis in den Juni fort und gipfelt in einem Liebeshoch, das von der letzten Augustwoche bis Mitte September währt, bei vielen Stieren sogar bis Anfang Oktober. Venus ist Ihnen auch am Jahresende sehr gewogen. Da allerdings könnte sich auch die Spreu vom Weizen trennen, denn 2020 kommt Ihr Liebesleben zeitweise bereits auf den strengen Prüfstand Saturns. Entsprechende Unruhe könnte sich daher schon Ende Dezember ankündigen. Nutzen Sie dieses Jahr daher gut, um bewährte Partnerschaften und Beziehungen, an denen Ihnen besonders gelegen ist, nachhaltig zu festigen. In guten Zeiten neigt man ja dazu, die Dinge einfach laufen zu lassen, aber diesbezügliche Bequemlichkeit könnte sich mittelfristig rächen.  Es ist ein hervorragendes Jahr, um herauszufinden, zu wem Sie wirklich gehören wollen und gemeinsam mit diesem Menschen an einer gefestigten Beziehung zu arbeiten. Einer dermaßen gestärkten und sioliden Partnerschaft kann auch Saturn nichts anhaben.

 

Job

Ein freundlich gestimmter Saturn, der Ihnen hilft, alle Ihre Vorhaben auf solide, langfristig tragfähige Fundamente zu stellen und der auch mit Anerkennung, die Ihnen zuteil werden wird, nicht geizt, begleitet Sie noch das ganze Jahr hindurch. 2019 finden Sie somit beste Voraussetzungen vor, positive Entwicklungen voranzutreiben und das Erreichte abzusichern. Allerdings wird es auch nötig sein, Bereinigungen vorzunehmen. Seien Sie also jetzt flexibel genug und halten Sie nicht an Vorhaben fest, die nicht in die Gänge kommen. Lösen Sie sich besser von unproduktivem Ballast. Richten Sie Ihre volle Konzentration auf jene beruflichen Optionen und Geschäfte, die sich bewährt haben und gut funktionieren. Lassen Sie sich im Sommer nicht auf Spekulationen ein und nehmen Sie wirtschaftliche Warnschüsse im November ernst!  Was sich nur mit großer Mühe aufrechterhalten lässt, könnte Sie schon Ende des Jahres in größere Schwierigkeiten bringen.

 

Body

Saturn stärkt Ihnen das ganze Jahr über den Rücken und verleiht Ihnen eine beachtliche Kondition und ein unerschütterliches Steh­vermögen. 2019 ist das perfekte Jahr, um sich dauerhaft von immer wiederkehrenden Beschwerden zu befreien und Gesundheit und Wohlbefinden dauerhaft zu stabilisieren. Nehmen Sie daher überfällige therapeutische Maßnahmen in Anspruch und stellen Sie Ihr Leben sinnvoll um, indem Sie etwa Ihre Ernährungsgewohnheiten ändern. 2019 ist die beste Zeit dazu, es wird Ihnen leicht fallen, sich von schlechten Gewohnheiten zu lösen, und die Ergebnisse werden Ihnen Bestätigung geben. Die idealsten Phasen für solche Vorhaben: von Mitte Februar bis Ende März und von Mitte August bis Anfang Oktober. Sie neigen auch zu Verspan­nungen, die vor allem von der Halswirbelsäule ausgehen. Nachhaltige Maßnahmen dagegen greifen in diesem Jahr besonders gut. Verschaffen Sie sich den richtigen Bewegungsausgleich, entspannen Sie sich in warmem Thermalwasser, genießen Sie wohltuende Kuren und lassen Sie sich immer wieder massieren! Vor allem im März, im Juli und ab Ende November.

 

Kosmischer Tipp: Partnerschaften, an denen Ihnen etwas liegt, müssen gefestigt werden, damit sie 2020 den Prüfungen Saturns standhalten.


Zwillinge 21. Mai – 21. Juni

Bild GettyImages-501912027.jpg
© Getty Images

Freuen Sie sich – als Motto des Jahres gilt: Tendenz steigend! Mars verleiht Kraft und sowohl in der Liebe wie im Beruf tun sich neue Möglichkeiten auf. Aber Vorsicht – lassen Sie sich nicht blenden. Schauen Sie lieber zweimal hin.

Liebe

Alles im grünen Bereich, Tendenz steigend, auch wenn die Jupiter-Opposition immer wieder für einige Unruhe sorgen könnte. In Verbindung mit Neptun in den Fischen könnte sie eine verklärte, in Illusionen verhaftete Sehnsucht nach dem großen Glück auslösen und dabei Ihren Blick auf die Realität verstellen. Gehen Sie daher mit Versuchungen oder Glücksverheißungen lieber vorsichtig und kritisch um und lassen Sie sich nicht blenden. Ihrem Liebesglück können nur Sie selbst im Weg stehen, indem Sie Ihre realen Chancen und Möglichkeiten nicht oder nur verzerrt wahrnehmen. Das könnte etwa im April der Fall sein: Wenn Sie sich da selbst oder Ihre Partnerin
bzw. Ihren Partner unnötig unter Druck setzen, müssen Sie auf Enttäuschungen gefasst sein. Nutzen Sie lieber schon im März oder spätestens im Juni die Gelegenheit, Verbindungen
mit einem klaren Jawort nachhaltig zu festigen. Mit verlässlichem Familiensinn fahren Sie auch im August besser als mit heißen Sommerflirts, die Sie schon im September bereuen könnten.

 

Job

Auch in dieser Hinsicht gilt es, sich neuen Impulsen gegenüber zwar nicht zu verschließen, mit seinen Ambitionen aber trotzdem auf dem Teppich zu bleiben. Nehmen Sie neue Chancen auf positive Veränderung ab Ende Jänner unbedingt wahr, aber überspannen Sie den Bogen mit Ihren Ansprüchen nicht, sonst müssen Sie ab Mitte Februar trotz finanzieller Erfolge wieder auf Rückschläge gefasst sein. Apropos Finanzen: Da ist im April Vorsicht geboten und ebenso zwischen Ende August und Mitte September sowie im November. Halten Sie sich mit Investitionen oder Spekulationen zurück! Umso besser sieht es diesbezüglich im März, im Juni und ab Mitte September aus, vorausgesetzt, Sie rechnen auch da genau nach. Für neue berufliche Initiativen bieten die Wochen zwischen Ende April und Mitte Mai und von Mitte September bis Ende  Oktober die besten Voraussetzungen. Freuen Sie sich auf einen positiven Jahresabschluss!

 

Body

Mars verleiht Ihnen schon zum Jahresauftakt viel Kraft und setzt zwischen Anfang April und Mitte Mai noch eins drauf. Brechen Sie also getrost bis Mitte Februar zum Wintersport auf und starten Sie auch sportlich in den Frühling! Das wird Ihrer Figur, Ihrer Kondition und nicht zuletzt Ihrem Wohlbefinden insgesamt sehr guttun. Zwischen Mitte Februar und Mitte
April sollten Sie aber Ihren Nerven nicht zu viel zumuten. Da ist Ihre Konzentration ziemlich beeinträchtigt und daher wäre es klug, den
Fuß vom Gas zu nehmen und keinerlei Risiko einzugehen. Ein neues Styling gönnen Sie sich am besten im Juni. Ein sehr guter Monat auch, um sich in einem Beauty- oder Wellness-Resort verwöhnen zu lassen. Sehr viel Lebensfreude und jede Menge positive Energie haben Sie im Juli und August. Aber auch da heißt es Augenmaß bewahren und nicht übermütig werden, sonst macht sich schon ab Mitte August wieder Erschöpfung breit. Treten Sie da (bis Ende September) lieber einen ruhigen, erholsamen Urlaub an. Ist das nicht möglich, sollten Sie sich zumindest in allen Bereichen ein wenig zurücknehmen und mit Ihrer Kraft haushalten.

 

Kosmischer Tipp: Fallen Sie nicht auf die Illusionen herein, die Ihnen Neptun in der Liebe macht. Bleiben Sie auf dem Boden!


Krebs 22. Juni – 22. Juli

Bild GettyImages-501912029.jpg
© Getty Images

Heuer stehen Sie auf dem Prüfstand. Manches bleibt beim Alten, einiges wird sich ändern. Behalten Sie einen kühlen Kopf und reagieren Sie nicht emotional. Ende des Jahres steigen Sie wie Phönix aus der Asche.

Liebe

Die Saturn-Opposition macht Ihrem Liebes­leben schon seit einiger Zeit zu schaffen. Immer wieder kommt es zu Konflikten und Sie fragen sich, ob diese Partnerschaft noch sinnvoll ist. Diese Prüfungsphase wird sich im kommenden Jahr noch verstärken. Begehen Sie nicht den Fehler, in Selbstmitleid zu verfallen, sich als Opfer zu fühlen und mit dem Finger auf andere zu zeigen. Eine einsichtige Haltung und daraus resultierende Arbeit an der eigenen Beziehungsfähigkeit ist die einzig sinnvolle Antwort auf die Herausforderungen. Schauen Sie sich Ihre bisherigen Erfahrungen genau an, hinterfragen Sie Ihr eigenes Verhalten und kommen Sie alten, sich wiederholenden Mustern auf die Schliche! Bewahren Sie kühlen Kopf und hüten Sie sich vor vorschnellen Entscheidungen. Wenn Sie zu echter Beziehungsarbeit bereit sind, können angeschlagene Bindungen gestärkt aus dieser Krise hervorgehen. Auch
da, wo Trennung unvermeidlich wird, sollten Vernunft und Fairness am Werk sein. Neues kann unter diesem Transit noch nicht funk­tionieren, daher sollten auch Singles erst mal lernbereit sein.

 

Job

Kaum etwas funktioniert unter einer Saturn-Blockade so, wie man sich das vorstellt. Eine nüchterne und pragmatische Haltung abseits aller Träume, Veränderungswünsche und großer Ambitionen sollte daher jetzt auch in beruflichen Angelegenheiten Ihr Leitfaden sein. Dass es zu massiven Reibungen kommen kann, werden Sie schon bis Mitte Februar merken. Mühsam könnte sich auch die Phase zwischen Mitte Mai und Ende Juni gestalten und auch von Anfang Oktober bis Mitte November kann es kritisch werden. Geben Sie sich da nicht kämpferisch und gehen Sie kein Risiko ein! Bleiben Sie auf der sicheren Seite, auch wenn es Ihnen schwerfällt. Mit kleinen, wohlüberlegten Schritten rücken Sie Problemen besser zu Leibe. Neustarts haben erst ab 2020 eine dauerhafte Zukunftsperspektive. Nutzen Sie bis dahin die Chance, Ordnung zu schaffen, Fehler geduldig zu bereinigen und sich langfristig eine solide neue Ausgangsbasis zu schaffen!

 

Body

Dass 2019 ein psychisch und physisch herausforderndes Jahr wird, zeigt sich schon bis Mitte Februar. Verzichten Sie daher lieber auf Wintersport und schonen Sie sich so weit wie möglich. Fahren Sie auf Kur, um sich nachhaltig zu stärken oder entspannen Sie sich in einer Therme! Wasser hält immer noch die beste Regenerationsenergie für Sie bereit. Mitte Februar kommen Sie wieder zu Kräften und die werden Sie im Spätfrühling auch gut gebrauchen können. Gönnen Sie sich zwischen Mitte Mai und Ende Juni mehr Ruhe und Erholung! Der August und vor allem der September beschenken Sie mit neuer Energie, vor allem, wenn Sie diese Phase dazu nutzen, hilfreiche Umstellungen in Ihren Lebens- und Ernährungsgewohnheiten vorzunehmen. Im Sep­tember dürfen Sie sich auch wieder sportlich trimmen und Kondition für einen anstrengenden Oktober tanken. Ab dem 20. November werden Sie sich wie der Phönix aus der Asche erheben und das Jahr mit einem wahren Energieschub ausklingen lassen. Tun Sie im Dezember aber auch mehr für Ihre Schönheit und Ihr Selbstwertgefühl!

 

Kosmischer Tipp: Gehen Sie heuer kein Risiko ein und machen Sie nur kleine, wohlüberlegte Schritte. So bleiben Sie auf der sicheren Seite.


Löwe 23. Juli – 23. August

Bild GettyImages-501912031.jpg
© Getty Images

Sowohl in der Liebe wie im Beruf läuft es für die Löwen prächtig. Jupiter sorgt für glückliche Zufälle, ein günstiger Saturn stabilisiert Erreichtes. Sie müssen nur eines: Chancen erkennen und sie nicht ungenützt vorbeigehen lassen.

Liebe

Freuen Sie sich auf ein Liebesjahr, das auch kühne Träume wahr machen könnte! Der Glück und Erfüllung versprechende Jupiter ist bis Anfang Dezember mit Ihnen und bis dahin heißt es Chancen sinnvoll nutzen. Wenn Sie das nicht tun und mit Ihrem Glück leichtfertig umgehen, könnte Ihnen Saturn schon 2020 immer wieder schmerzlich vor Augen führen, dass Sie die Gelegenheit verpasst haben, auf dauerhaftes Beziehungsglück zu setzen und dieses nachhaltig zu festigen. 2019 bietet Ihnen schon fulminante Startoptionen, denn im Jänner sind Ihnen sowohl Mars als auch Venus und Jupiter ganz besonders gewogen. Singles brauchen nur die Augen offen zu halten und „Ja“ zu sagen. Wer an die Gründung einer Familie oder deren Erweiterung denkt, kann sich diesen Wunsch bestimmt im Juli und August erfüllen. Auf Singles warten heiße Sommerflirts. Treffen Sie aber eine vernünftige Wahl, damit sich aus einer kurzen Romanze mehr entwickeln kann. Weitere erstklassige Chancen gibt es noch zwischen Anfang und Mitte November. Verpassen Sie diese nicht! So rasch bieten sich derartig gute Gelegenheiten nicht wieder!

 

Job

Jupiter kann sich in jeder Hinsicht als Glücksbringer erweisen. Vor allem aber ist er Ihnen sicher dabei behilflich, Veränderungs- oder Expansionswünsche zu realisieren. Somit bringt er beste Voraussetzungen für Karrieresprünge oder auch für den Schritt in die Selbstständigkeit. Sehr gut aspektiert sind unter seiner Ägide auch Studien und Fortbildungen, Geschäftserweiterungen, Kontakte zum oder Tätigkeiten im Ausland. Wenn Sie schon lange übersiedeln oder Ihr Glück in anderen Ländern oder gar auf anderen Kontinenten versuchen wollten, dann sollten Sie das heuer tun. Besonders günstige Phasen für alle diese Initiativen zeigen sich gleich am Jahresanfang, von Mitte April bis Anfang Mai sowie im Juli und August. Bis dahin sollten Sie alles, was Sie sich vorgenommen haben, unter Dach und Fach bringen und sich dann darauf konzentrieren, es solide zu verankern. Der November bringt auch noch finanzielle Zuwächse.

 

Body

Dass sich enorme Aufbruchstimmung regt und Sie vor neuer Zuversicht strotzen, merken Sie schon zur Jahreswende. Der Jänner ist ein hervorragender Monat, um Wintersportfreuden zu genießen, aber auch um neues Selbstver­trauen zu tanken, denn Venus zeigt, dass Sie
voll aufblühen und sich auf jede Menge posi­tive Resonanz freuen dürfen. Zwischen Mitte Februar und Ende März sollten Sie aber ein ­bisschen zurückschalten, um sich nicht zu übernehmen. Eine gute Phase für Schönheitsmaßnahmen zeigt sich vom 21. April bis zum 15. Mai, und auch zwischen Mitte September und der ersten Oktoberwoche. Juli und August könnten zwar etwas stressig werden, aber Jupiter wird Sie mit Erfolgserlebnissen entschädigen. Geben Sie nur nicht zu viel Gas und gehen Sie kein sportliches Risiko ein, auch wenn Bewegungsausgleich durchaus wichtig ist. Kürzer treten heißt es dann wieder vom 20. ­November bis zum Jahresende, denn da könnte Sie Mars ganz schön strapa­zieren. Mental sind Sie aber spätestens ab dem 10. Dezember wieder topfit. Nehmen Sie sich dann trotzdem viel Zeit, um sich gründlich zu regenerieren!

 

Kosmischer Tipp: Für Löwen, die ihr Glück im Ausland versuchen wollen, eignet sich das Jahr 2019 prächtig. Jupiter gibt ­Rückenwind.


Jungfrau 24. August – 23. September

Bild GettyImages-501912033.jpg
© Getty Images

Sie haben alles im Griff. Liebesbeziehungen, die von langer Dauer sein sollen, lassen sich jetzt leicht stabilisieren. Nun können Sie auch die Basis für große berufliche Erfolge 2020 schaffen. Aber powern Sie sich nicht zu sehr aus.

Liebe

Saturn gibt Ihnen das ganze Jahr über verlässliche Rückendeckung, sodass Sie auch in diesem Jahr nichts aus der Bahn werfen kann. Gute Voraussetzungen also, um Ihrem Liebesleben langfristig Stabilität zu verleihen – egal, ob Sie als Single weiterhin Ihre Unabhängigkeit genießen, endlich den passenden Partner finden wollen (und werden) oder weiterhin auf eine bewährte Partnerschaft bauen und vertrauen wollen. Eine kleine Warnung zur Sicherheit: Jupiter könnte ein wenig Unruhe bringen, indem er Sie über­mütig macht. Dazu kommt Neptun, der gern für Verwirrung sorgt. Im Klartext heißt das: Es könnte durchaus sein, dass Sie einer dubiosen amourösen Versuchung nachgeben wollen. Lassen Sie aber lieber die Finger von einem undurchsichtigen Abenteuer. Sie sind doch vernünftig genug, um Träumen den richtigen Stellenwert beizumessen. Diesbezüglich werden Sie gleich im Jänner auf die Probe gestellt. Üben Sie sich in Gelassenheit. Mit der fahren Sie auch im April und im Juni besser. Reich entschädigt werden Sie für diese etwas unruhigen Phasen im Februar, von Mitte Mai bis 9. Juni, im Juli und von Mitte August bis Mitte September. Also immer mit der Ruhe, auch im November! Der Dezember belohnt Sie dafür.

 

Job

Sie sollten zwar auf kleine Störfeuer durch Jupiter gefasst sein, aber im Großen und Ganzen haben Sie auch dieses Jahr alles bestens im Griff. Vorsichtig sollten Sie nur mit gewagten Veränderungsplänen, Übersiedlungen oder der Erweiterung Ihrer Geschäftsfelder sein. Dafür bietet das Jahr 2020 wesentlich bessere Voraussetzungen, die sich wahrscheinlich schon im Dezember 2019 deutlich abzeichnen. Nutzen Sie dieses Jahr daher vor allem dazu, mittelfristige Pläne zu entwickeln und die Realisierung sorgsam vorzubereiten. Es ist ein gutes Jahr, um sich solide abzusichern und auch sinnvolle Bereinigungen vorzunehmen, sodass Sie neue Vorhaben ab Ende des Jahres auf solide Fundamente stellen können. Am Jahresanfang sollten Sie finanziell noch vorsichtig sein und sich auf keinerlei Risiko einlassen. Im Mai sind Sie auf der sicheren Seite und auch von Juli bis September sollte sich alles wunschgemäß entwickeln. Vorsicht noch im November! Im Dezember dürfen Sie dann aber definitiv durchstarten und auch zu ganz neuen beruf­lichen Ufern aufbrechen.

 

Body

Saturn steht Ihnen auch als gesundheitlicher Stabilisator zur Seite, auch wenn durch Jupiter verursachte Unruhe und Aufregungen immer wieder Ihre Nerven strapazieren könnten. Sie wissen ja selbst, dass sich das auf Ihre empfindliche Verdauung auswirken kann, und deshalb schadet es bestimmt nicht, wenn Sie diesbezüglich noch gesundheitsbewusster werden, als Sie es vielleicht ohnehin schon sind. Nutzen Sie am besten gleich den Februar, um Ihre Ernährung besser auf Ihre physischen Bedürfnisse und Schwächen abzustimmen und all­fällige Gewohnheiten, die Ihnen nicht guttun, zumindest deutlich einzuschränken. Von Mitte Februar bis Mitte April könnten Ihre Nerven ziemlich strapaziert werden. Bauen Sie da am besten einen erholsamen Urlaub ein. Für ein neues Styling und Ihre Attraktivität sind die Phasen von Mitte Mai bis 9. Juni und vom 22. August bis 14. September ideal. Energetisch sind Sie von Mitte Februar bis Ende März und von Mitte August bis Anfang Oktober ganz obenauf. Achten Sie aber darauf, dass Sie sich nicht zu sehr auspowern. Sagen Sie rechtzeitig Nein!

Kosmischer Tipp: Lassen Sie sich nicht zu einem dubiosen Liebesabenteuer verführen! Hören Sie auf Ihre Vernunft.


Waage 24. September – 23. Oktober

Bild GettyImages-501912035.jpg
© Getty Images

Wenn anstehende Probleme mit Geduld, Sorgfalt und Disziplin gelöst werden, stellen sich dank des wohlwollenden Jupiters auch einige schöne Erfolgserlebnisse ein. Dennoch gilt: Nur keinen Übermut 2019!

 

Liebe

Saturn hat schon das ganze Jahr 2018 Ihr Harmoniebedürfnis immer wieder gestört und diese Ernüchterungsphase könnte sich im neuen Jahr noch etwas verstärken. Sie neigen
ja dazu, latente Probleme immer wieder zu verdrängen, aber nun lässt sich definitiv nichts mehr unter den Teppich kehren. Was in bestehenden Beziehungen schiefläuft, muss jetzt mal ursächlich geklärt, bearbeitet und bereinigt werden. Suchen Sie die Aussprache. Dazu gibt es keine sinnvolle Alternative, denn Fluchtversuche führen unter Saturn nicht weit. Schon gar nicht, wenn Sie meinen, mit einer neuen Beziehung die alten Probleme hinter sich lassen zu können. Neues, dauerhaftes Glück ist erst nach diesem Lernprozess möglich und der zieht sich noch bis 2020 hin. Auch für Singles ist es höchste Zeit, kritisch zu hinterfragen, woran Sie immer wieder scheitern. Verzichten Sie auf Schuldzuweisungen, damit kommen Sie keinen Schritt weiter. Überdenken Sie Ihr Verhalten und überlegen Sie, was Sie falsch
machen und wo Sie Korrekturen vornehmen können. Damit nehmen Sie dem unangenehmen Saturn-Einfluss den Wind aus den Segeln.

 

Job

Glücksplanet Jupiter schwächt den Einfluss
des prüfenden Saturn etwas ab und bringt ein wenig Erleichterung. Lassen Sie sich aber keinesfalls zu Leichtgläubigkeit und Spekula­tionen verleiten, denn die könnten Sie teuer zu stehen kommen. Es geht nur mit harter Arbeit und die besteht vor allem darin, gründlich, aber geduldig aufzuräumen und Ordnung zu schaffen. Es bringt aber nichts, einfach alles hinzuschmeißen und sich neuen Aufgaben zuzuwenden. Geduld, Sorgfalt und eiserne Disziplin sind die Kriterien, die Ihnen helfen, Probleme nachhaltig zu lösen, um nach dieser saturnischen Prüfung erfolgreich durchzustarten. Das könnte auch Ihre Finanzen betreffen, wie sich schon im Februar zeigen wird. Reagieren Sie auf Herausforderungen Anfang des Jahres möglichst besonnen, dann können sich im März erste kleine Erfolgserlebnisse einstellen. Und weitere im August. Erhöhte Vorsicht ist aber auch von Mai bis Juli, im Oktober und im Dezember geboten.

 

Body

Sie brauchen für Ihr Selbstwertgefühl mehr Bestätigung von außen als irgendein anderes Zeichen im Tierkreis. Da Ihnen die Sterne
jetzt Steine in den Weg legen, sollten Sie darauf gefasst sein, dass Sie diesbezüglich unter Mangelerscheinungen leiden werden. Lob und Anerkennung fallen 2019 spärlich aus. Das lastet auf Ihrer Psyche, vor allem zu Jahresbeginn, zwischen Mitte Mai und Ende Juni und im Oktober. Ihr Wohlbefinden können Sie maßgeblich mit einer gesunden Lebensweise steigern. So stärken Sie auch Ihre Abwehrkräfte. Wichtig ist auch, dass Sie sich vernünftige Grenzen setzen – sowohl beim Sport und bei anderen Freizeitbetätigungen wie auch bei der Arbeit. Legen Sie immer wieder Regenerationsphasen ein, in denen Sie auch mehr für Ihre Schönheit tun können, um Ihr Selbstwertgefühl aufzumöbeln. Der März, der August und der November sind die richtigen Monate dafür. Auf ins nächste Beauty- oder Wellness-Resort. Vergessen Sie aber nicht, auch Kondition zu tanken, denn die werden Sie das ganze Jahr über – und vor allem auch am Jahresende – brauchen.

Kosmischer Tipp: Eine gesunde Lebensweise steigert das Wohlbefinden enorm und stärkt die Abwehrkräfte.


Skorpion 24. Oktober – 22. November

Bild GettyImages-501912037.jpg
© Getty Images

Endlich gibt’s in der Liebe wieder Hingabe und Leidenschaft, und auch in ­beruflichen Belangen werden die Zeiten einfacher. Jetzt dürfen die Früchte der harten Arbeit der vergangenen Jahre endlich geerntet werden.

Liebe

Von der Hingabe und Leidenschaft, nach der Sie sich sehnen, haben Sie zuletzt nur wenig bekommen, denn Mars hat Ihnen auch das Liebesleben immer wieder schwer gemacht. Letztlich hat Ihnen Jupiter aber auch neue Chancen erschlossen, denen Sie sich nun, in einem viel ruhigeren Jahr, gebührend zuwenden können. Viel Feuer kommt schon im Jänner ins Spiel. Nutzen Sie die Möglichkeiten, denn ab Mitte Februar herrscht wieder Flaute. Ab Ende März läuft es umso besser. Mit der großen Zuneigung, die man Ihnen im Juli entgegenbringt, könnte auch einige Unruhe einhergehen. Ab Mitte August gewinnt die Vernunft die Oberhand und dann kann sich endlich alles sehr harmonisch weiterentwickeln. Im Oktober und November wird es dann definitiv Zeit, „Ja“ zu sagen. Dann nagt an bestehenden Beziehungen kein Zweifel mehr und auch hart gesottene Singles dürfen dann endlich in einen sicheren Hafen einlaufen. Bedrängen Sie Ihre Partnerin oder Ihren Partner zu Weihnachten aber nicht mit zu großen Erwartungen, sonst könnte das Jahr doch noch frustrierend ausklingen!

Job

Auch wenn Ihnen Jupiter im abgelaufenen Jahr neue Möglichkeiten und Perspektiven erschlossen hat, so war es doch über weite Strecken ziemlich anstrengend. Die gute Nachricht: 2019 wird bedeutend einfacher und Ihnen auch ermöglichen, die Früchte all der Anstrengungen zu ernten. Besonders Erfolg versprechend präsentiert sich der Juni: Da wird es Ihnen bestimmt leichtfallen, Ihre Interessen durchzusetzen, und das wird sich spätestens im Juli auch finanziell sehr positiv auswirken. Verhalten Sie sich aber von Anfang Juli bis Mitte August möglichst diplomatisch, um sich nicht in Machtkämpfen sinnlos aufzureiben. Am besten Sie ziehen sich da in einen wohlverdienten Urlaub zurück. Finanziell gute Aus­sichten bestehen übrigens schon im April und auch im Oktober, da ist es aber ratsam, sich möglichst fair und diplomatisch zu zeigen.
Gas geben können Sie dann wieder ab Mitte November bis kurz vor Weihnachten.

Body

türzen Sie sich ruhig sportlich ins neue Jahr und ein neues Styling dürfen Sie sich im Jänner auch gönnen. Ab Mitte Februar wird es aber Zeit, vorübergehend etwas kürzer zu treten, sonst laufen Sie Gefahr, sich bis Ende März wieder mal vollends auszupowern. Ab April sollten Sie sich mehr an der frischen Luft bewegen. Jetzt, zu Frühlingsbeginn, ist auch die Zeit für ein neues Styling, etwa für einen völlig neuen Haarschnitt, günstig. Einen enormen Energieschub bringt Ihnen Mars zwischen Mitte Mai und Ende Juni. Auch da sollte Sport nicht zu kurz kommen, denn damit können Sie für die anstrengende Phase von Anfang Juli bis Mitte August Kondition tanken. Sinnvoll wäre es, in dieser Zeit einen wirklich erholsamen Urlaub anzutreten. Wer mit Umstellungen seiner Lebensgewohnheiten mehr für seine Gesundheit tun will, sollte das von Mitte August bis Anfang Oktober in Angriff nehmen, denn dann zeigt diese Übung bestimmt nachhaltige Wirkung. Ab dem 20. November wird es wieder Zeit, die Kräfte vernünftig einzuteilen, um zu Weihnachten fit zu sein.

Kosmischer Tipp: Ziehen Sie sich im Juli in den Urlaub zurück. So gehen Sie   Machtkämpfen im Job aus dem Weg.


Schütze 23. November – 21. Dezember

Bild GettyImages-501912039.jpg
© Getty Images

Gratulation, Schützen sind die Glückskinder des Jahres! Sie überstrahlen einfach alle. Sowohl privat wie auch beruflich gibt’s jede Menge günstige Fügungen. Selbst die kühnsten Träume können heuer Realität werden.

Liebe

Sie stehen bis Anfang Dezember unter den Fittichen Jupiters und der verspricht Glück, wie Sie es schon lange nicht mehr erlebt haben. Auch in Sachen Liebe. Was da wirklich dran ist, werden Sie unübersehbar schon im Jänner merken. Der ideale Monat für Singles, um endlich ohne zu zögern Ja zu sagen. Auch bestehende Beziehungen werden wieder richtig aufblühen. Festigen Sie das Miteinander bis Ende März, denn dann könnte wieder Unruhe aufkommen. Lassen Sie sich nicht zu Dummheiten verleiten! Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für den Nestbau und/oder für Nachwuchs. Schützen, die nun endlich bereit sind, Familiensinn zu entwickeln, werden reich dafür ­belohnt – im August können Sie Ihr Glück so richtig genießen. Jetzt wissen Sie, dass Sie die richtige Entscheidung getroffen haben. Im September könnte es ein kleines Zwischentief geben, aber im Oktober ist schon wieder alles im Lot. Im November erfährt Ihr Glück die Vollendung. Dann kommen bestimmt auch die letzten Singles unter die Haube. Liefern Sie aber bis Weihnachten auch den Beweis, dass Sie es wirklich ernst meinen!

Job

Was auch immer Ihnen schon lange beruflich vorschwebt – auch kühne Träume miteingeschlossen: Nehmen Sie es dieses Jahr in Angiff, denn mit dem Rückenwind, den Ihnen Jupiter verleiht, stehen die Chancen auf eine erfolg­reiche Realisierung besser denn je. Stürzen Sie sich aber nicht gleich kopfüber ins Geschehen, sondern legen Sie sich einen wirklich soliden Plan zurecht, Sie finden schon im Jänner die richtigen Verbündeten und Partner dafür und werden auch die nötigen Mittel locker machen können. Setzen Sie sich bis Mitte März vernünftige Grenzen, um sich nicht zu viel auf einmal aufzuhalsen. Das könnte sich mit enormem Stress und kleinen Rückschlägen im April rächen. Es lohnt sich, mit großen Vorhaben – etwa mit Übersiedlungen ins Ausland – bis Juli zu warten. Dann haben Sie grünes Licht bis Mitte August. Danach sollten Sie bis Anfang Oktober Ruhe einkehren lassen und sich auf notwendige Bereinigungen konzentrieren. Ab dem 5. Oktober dürfen Sie dann endgültig in Ihrem neuen Erfolgsbiotop ankommen und sich etablieren.

Body

Natürlich dürfen Sie dank Jupiter anno 2019 auch alle und alles überstrahlen.  Nehmen Sie sich daher viel Zeit für Ihre Schönheit und Ihr Styling. Welche Erfolge sich damit für Ihr Selbstwertgefühl erzielen lassen, zeigt sich mit Sicherheit schon im Jänner. Der Februar ist ein guter Monat, um mal in Ruhe Kraft und Kondition zu tanken. Beides werden Sie von Anfang April bis Mitte Mai gut gebrauchen können. Einen bemerkenswerten Energieschub bekommen Sie dann von Anfang Juli bis Mitte August verpasst: Ideal, um den Sommer richtig genießen zu können, zu Ihren Traumdestinationen aufzubrechen und die Feste zu feiern, wie sie fallen. Schießen Sie nur nicht wieder übers Ziel, sonst haben Sie im September mit Nachwirkungen zu kämpfen. Da sollten Sie sich in jedem Fall möglichst ruhige Wochen gönnen. Ab Anfang Oktober finden Sie endlich das richtige Maß. Die Gelegenheit, sich endlich zu einer von Grund auf gesunden Lebensweise durchzuringen. Die wird Ihre Wirkung nicht verfehlen, wie Ihnen die Resonanz auf Ihre Erscheinung im November zeigen wird.

 

Kosmischer Tipp: Der Februar eignet sich bestens, um bei einem Wellness­urlaub Kraft und Kondition zu tanken.


Steinbock 22. Dezember – 20. Januar

Bild GettyImages-501912041.jpg
© Getty Images

Schonen Sie Ihre Kräfte, denn Saturn räumt in Ihrem Leben auf. Das bezieht sich auf Privates ebenso wie auf den Beruf. Was nicht passt, wird aussortiert. Dafür starten Sie Ende des Jahres unbelastet in einen neuen Lebensabschnitt.

Liebe

Die Liebe spielt wohl schon seit geraumer Zeit nicht die Rolle, die Sie sich wünschen. Da gibt Ihnen Saturn noch einiges aufzulösen. Denn so einfach, wie Sie es gerne hätten, ist es nicht. Sie sind vom großen Prüfer Saturn jetzt dazu aufgerufen, endlich gründlich darüber nachzudenken, ob Sie mit Ihren Gefühlen und Beziehungen richtig umgehen, und eventuell notwendige Kurskorrekturen vorzunehmen. Wälzen Sie bloß nicht die Schuld auf andere ab, denn wenn sich manche Muster ständig wiederholen, liegt das wohl an Ihrer eigenen Einstellung und an Ihrem Verhalten. Um wertvolle Partnerschaften vor Schaden oder auch dem endgül­tigen Aus zu bewahren, bedarf es ernsthafter Beziehungsarbeit. Die ist auf jeden Fall bis weit in den Sommer angesagt, dann kann ab Mitte August endlich wieder Ruhe einkehren. Auch Singles, die sich vom Glück im Stich gelassen fühlen, sollten jetzt einmal die eigene Haltung hinterfragen. Eine wichtige Lernphase, die viel Disziplin fordert, ist auch der Oktober. Wer sich dieser Aufgabe stellt, bekommt ab Ende November eine neue Chance.

Job

Als Kind Saturns wissen Sie selbst, welche Bürden Ihnen Ihr planetarischer Herrscher im Hinblick auf Ihre beruflichen Aufgaben auferlegen kann. Normalerweise scheuen Sie keine Mühe, allen Anforderungen gerecht zu werden. Doch damit allein ist es jetzt nicht getan. Das merken Sie bestimmt auch an der zunehmenden Unzufriedenheit mit dem Status quo, die alles noch beschwerlicher macht. Es geht aber nicht nur um notwendige Veränderungen, sondern auch um die Sinnfrage. Welche Mühe lohnt sich wirklich, welche Aufgaben verschaffen Ihnen echte Befriedigung? Treten Sie endlich etwas kürzer und nehmen Sie sich die Zeit, darüber nachzudenken, statt sich nur trotzig kämpferisch zu geben. Hören Sie mehr auf andere, nehmen Sie Hilfe an und lösen Sie sich von der Vorstellung, alles selbst machen zu müssen. Wenn Sie Ihre Einstellung verändern, tun sich gegen Ende des Jahres ganz neue Perspektiven auf.

Body

Sie dürfen sich dieses Jahr viel mehr Ruhe und Erholung gönnen, als Sie sich sonst zugestehen. Das sollten Sie gleich am Jahresanfang berücksichtigen, sonst könnten Sie schon bis Mitte Februar schlapp machen. Auch sportliche Ambitionen sollten Sie bis dahin vergessen: Schonen Sie Ihre Knochen und Gelenke! Ab Mitte Februar haben Sie zwar wieder viel mehr Kraft, aber spätestens Mitte Mai zeigt Ihnen Saturn abermals Ihre Grenzen auf. Gönnen Sie sich endlich die überfällige Erholung – am besten in einem ruhigen Kurort mit einer Thermalquelle! Da werden Sie sich am besten regenerieren und ab Mitte August wieder neue Kraft entfalten können. Aber von Oktober bis Mitte November wird es noch einmal Zeit, deutlich kürzerzutreten. Wenn Sie auf diese notwendigen Erholungsphasen Bedacht nehmen, werden Sie ab dem 20. November alle Beeinträchtigungen hinter sich lassen und ab Anfang Dezember mit neuem, nachhaltigem Elan durchstarten. Denn dann wird der Kraft und Zuversicht spendende Jupiter ein ganzes Jahr lang zu Ihrem zuverlässigen Begleiter.

 

Kosmischer Tipp: Ein ruhiger Kurort mit Thermalquelle – das ist heuer der beste Rückzugsort für strapazierte Steinbock-Nerven.


Wassermann 21. Januar – 19. Februar

Bild GettyImages-501912043.jpg
© Getty Images

Die beruflichen Anstrengungen des vergangenen Jahres haben sich gelohnt, sie tragen 2019 finanzielle Früchte. Überdies bringt Jupiter Liebesglück.
Jetzt ist die beste Zeit, um Beziehungen auf ein solides Fundament zu stellen.

Liebe

Die Unruhe und die Turbulenzen in Ihrem Liebesleben, die Ihnen das abgelaufene Jahr beschert hat, sollten nun überstanden sein. Der Glück und Segen bringende Jupiter ist Ihnen sehr freundlich gesinnt und wird Ihnen helfen, zu einem Liebesglück nach Ihren Vorstellungen zurückzufinden. An neuen Chancen sollte schon im Jänner kein Mangel herrschen. Gebundene müssen aber all die guten Liebesphasen dieses Jahres vor allem dazu nutzen, Ihre Partnerschaft nachhaltig zu festigen, denn im Jahr darauf wird Saturn schon zum unbestechlichen Prüfer vermeintlicher Beständigkeit. Bezähmen Sie daher Ihre Unruhe im März und legen Sie mehr Disziplin an den Tag. Ob Sie definitiv bereit sind, Familiensinn zu entwickeln und echte Nähe zuzulassen, wird sich bis Mitte August zeigen. Wo die Vernunft die Oberhand behält, wird ab Mitte September die Liebe triumphieren. Und sie blüht nach einer vor­übergehenden Flaute auch im November noch einmal groß auf. Dann ist es Zeit, endlich Nägel mit Köpfen zu machen oder sich aus einer nicht zufriedenstellenden Beziehung  für immer zu verabschieden.

 

Job

Sie haben ein ganz schön anstrengendes Jahr hinter sich, aber dass sich der Einsatz gelohnt hat, wird sich in den kommenden zwölf Monaten ausreichend zeigen. Legen Sie entschlossen los, knüpfen Sie neue Kontakte, starten Sie neue Kooperationen! Das wird bis Ende März auch finanzielle Früchte tragen und Sie für einen wirklich harten Einsatz entschä­digen. Umso leichter geht Ihnen die Arbeit von Anfang April bis Mitte Mai von der Hand. Danach sollten Sie sich erst mal reorganisieren und vor allem von Juli bis Mitte August etwas kürzertreten. Geben Sie sich nicht kämpferisch und legen Sie sich vor allem nicht mit Vor­gesetzten an! Ab dem 19. August haben Sie alles wieder gut im Griff und können somit die nächste Erfolgsphase von Anfang Oktober bis Mitte November vorbereiten, die sich auch finanziell zu Buche schlagen wird. Ab Ende November sollten Sie sich nur noch auf das Nötigste konzentrieren.

Body

Starten Sie möglichst sportlich ins neue Jahr und tanken Sie die Kraft und Zuversicht, die Sie für eine anstrengende Phase von Mitte Februar bis Ende März gut gebrauchen können! Zu einem wahren Energiebündel werden Sie dann von Anfang April bis Mitte Mai. Danach sollten Sie erst mal verschnaufen, vielleicht
einen geruhsamen Urlaub antreten, sich Ihrer Regeneration und einer gesünderen Lebens­weise zuwenden oder sich einfach verwöhnen lassen. Von Anfang Juli bis Mitte August müssen Sie gut darauf achten, Herz und Kreislauf nicht zu überfordern und Risiken im Sport und im Straßenverkehr tunlichst zu meiden. Danach laufen Sie nach und nach bis Mitte November wieder zu physischer Hochform auf, wobei Sie von Mitte September bis zum 8. Oktober auch mehr für Ihre Schönheit tun sollten. Ab 20. November heißt es dann definitiv zurückschalten. Regenerieren Sie sich! Das braucht Sie aber nicht an geistigen Höhenflügen im Dezember zu hindern, denn mental sind Sie da bestens in Form. Und zu Weihnachten dank Venus auch wieder außer­gewöhnlich attraktiv.

Kosmischer Tipp: Vermeiden Sie im Sommer von Anfang Juli bis Mitte August Risiken beim Sport und im Straßenverkehr.


Fische 20. Februar – 20. März

Bild GettyImages-501912045.jpg
© Getty Images

Üben Sie sich Anfang des Jahres in finanzieller Zurückhaltung. Große Vorhaben können ab November mit enormer Energie zur Vollendung gebracht werden. Vorsicht in Liebesangelegenheiten! Werden Sie nicht übermütig.

Liebe

Haben Sie anno 2018 Ihr Liebesglück gefunden? Wenn ja, dann halten Sie es gut fest und lassen Sie sich von gelegentlichen Verunsicherungen und Versuchungen, mit denen Sie Jupiter und Neptun necken könnten, nicht von Ihrem Weg abbringen! Nehmen Sie alles ein bisschen lockerer, vor allem im April, wenn Frühlingsgefühle für Verwirrung sorgen könnten! Wirklich beglückend werden der Juli und August, entweder im Kreis Ihrer Lieben oder für Singles an der Seite eines lange ersehnten Partners. Seien Sie nur von Ende August bis Anfang Oktober ein bisschen geduldiger und resignieren Sie nicht gleich wieder, wenn es nicht so rund läuft, wie Sie sich das wünschen. Umso inniger wird es im Oktober. Im November braucht man wieder etwas mehr Spielraum. Da sollten Sie nicht klammern. Ab Ende November sind Sie wieder auf der sicheren Seite und wissen auch wieder ganz genau, was Sie wollen. Dann lassen sich kleine Konflikte vernünftig bereinigen. Wenn alles, was  Ihnen nicht so sehr behagt, ausgeräumt ist, haben Sie eine solide Basis für ein sicheres und dauerhaftes Liebesglück geschaffen.

Job

Starten Sie finanziell vorsichtig ins neue Jahr und lassen Sie sich keinesfalls zu Risiken und Spekulationen verleiten! Im Februar haben Sie alles wieder fest im Griff und dürfen sich im
April auch auf Zuwächse freuen. Allerdings wird es ein Monat mit großen Herausforderungen, die einen kühlen Kopf verlangen. Viel besser läuft es von Mitte Mai bis Anfang Juli. Bis 10. Juli sind Sie sogar in einer ausgesprochenen Erfolgsphase, die sich prompt durch reichen finanziellen Lohn zeigt. Der Juli ist auch ein guter Monat, um die Fühler nach neuen Kontakten auszustrecken. Urlaub sollten Sie am besten ab Mitte August nehmen, denn da kann es in der Arbeit äußerst stressig werden. Da ist abermals finanzielle Zurückhaltung geboten. Im Oktober pendelt sich alles wieder gut ein, auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Ab dem 20. November dürfen Sie dann zum großen Finale durchstarten und Ihre Vorhaben zur Vollendung bringen.

Body

Wenn Sie sich gleich kopfüber ins neue Jahr stürzen, könnte Ihr Wohlbefinden bald darunter leiden; lassen Sie sich also ruhig etwas mehr Zeit! Viel besser läuft es ab Februar, denn dann sind Sie auch mental bestens in Form. Beacht­liche physische Kraft, die Ihnen auch großes Stehvermögen verleiht, wird Ihnen Mars zwischen Mitte Februar und Ende März zur Verfügung stellen. Dafür sollten Sie sich zwischen Anfang April und Mitte Mai nicht zu viel zumuten. Umso stärker werden Sie sich danach bis Anfang Juli fühlen. Beste Voraussetzungen, um Ihre Figur urlaubsfit zu trimmen. Der Juli wiederum lädt Sie dazu ein, sich neu zu stylen und damit Ihr Selbstwertgefühl ordentlich aufzupolieren. Absoluter Schongang aber von Mitte August bis Anfang Oktober. Da sollten Sie sich so viel Ruhe und Erholung wie möglich gönnen. Die größte Power werden Sie dann ab Ende November freisetzen können. Lassen Sie das Jahr dann am besten mit einem Fitnessprogramm ausklingen!

Kosmischer Tipp: Sie wollen schon lange ein neues Styling oder eine neue Frisur? Der Juli eignet sich am besten für Veränderungen.