Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 13.10.2020

„Familien-Fest. Essen macht Freude“.

Was soll ich für die ganze Familie kochen, wenn (Ur-) Oma und Opa zum Festessen kommen? Dieses neue Kochbuch liefert die Antwort! Die Forschungsküche der „Häuser zum Leben“ des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser präsentierte gemeinsam mit der Kochbuchautorin und Genussethik-Expertin Elisabeth Ruckser das Kochbuch „Familien-Fest. Essen macht Freude“. Ein schlauer Ratgeber für alle Hobbyköche, die im Familienkreis Menschen mit Kau- und Schluckbeschwerden haben.

Bild BRATAPFELMOUSSE.jpg
(c) Philipp Horak / KWP

Schmackhafte Variationen, vielfach erprobt

Das brandneue Kochbuch „Familien-Fest. Essen macht Freude“ bietet traditionelle Rezepte, von der Erdäpfelsuppe bis zum Coq au vin und vom Tafelspitz bis zum Kaiserschmarren, in zwei Varianten: einmal klassisch und einmal als gemixte Kost (Breikost) für Menschen, die mit dem Kauen und Schlucken Probleme haben. Die Gerichte sind mit wenig Aufwand daheim gut umsetzbar. Entwickelt wurden sie von einer professionellen Mannschaft aus SpitzenköchInnen der Forschungsküche der Häuser zum Leben des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Häuser. Hier zählt die Beschäftigung mit altersgerechter, gesunder und nachhaltig hergestellter Ernährung seit vielen Jahren zur tagtäglichen Praxis und heute auch zum Aufgabengebiet einer hauseigenen Forschungsküche.

Mit diesem Kochbuch sind Familien ideal für das gemeinsame Essen gerüstet und finden abwechslungsreiche, schmackhafte Rezepte und Ideen für jede Gelegenheit – vom alltäglichen Menü bis hin zum Feiertags-Dinner.
Damit Essen auch dann schmeckt, toll aussieht und Freude macht, wenn wir uns mit dem Beißen, Kauen und Schlucken vielleicht schon schwertun!

Zur Buchpräsentation wurden den Gästen Kostproben wie Mozzarella „Caprese“ in klassischer Variante und Mozzarella-Mousse „Caprese“ mit Paradeisergelee “gemixt” serviert. Ebenso belegte Brötchen mit Schweinsbraten und Schinken mit Senf, Kren und Ei “klassisch” und Schweinsbraten und Schinken auf gaumenweichem Brot mit Senf, Oberskren und Dottercreme “gemixt”.

 

Das look!-Interview zum Kochbuch 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.


Bild GemischteKost_384x270_U1web.jpg
Jetzt gemeinsam genussvoll schlemmen! Das Kochbuch „Familien-Fest. Essen macht Freude“ gibt es ab sofort um € 21,90. © beigestellt