Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 15.03.2018

Frühjahrsputz in unserer Garderobe

Das Frühjahr eignet sich perfekt, um wieder Ordnung in unseren Kleiderschrank zu bringen. Diese Tipps und Tricks helfen euch dabei.

Bild iStock-585786834.jpg
Bei nie getragenen Klamotten wird in Zukunft kein Auge mehr zugedrückt! © iStock by Getty Images

Mehr Ordnung reinbringen

Mit dem Frühling bringen wir mit einem Frühjahrsputz unsere vier Wände in Schuss. Auch unser Kleider, Pullis und Schuhe brauchen ein ordentliches und sauberes zu Hause. Für unsere Lieblingsstücke nehmen wir uns die Zeit und bringen mit diesen Tipps mehr System in unseren Kleiderschrank.

Kleidungsstücke aussortieren

Bevor wir unsere Kleidungsstücke neu ordnen, heißt es zuerst richtig aussortieren. Dabei nehmen wir jedes Teil in die Hand und überlegen uns, wann wir es das letzte Mal getragen haben. Die Faustregel: Hängt ein Teil über ein Jahr ungetragen im Schrank, kommt es weg. Diese können wir, sofern sie nicht beschädigt sind, weiter verkaufen oder verschenken.

Bild iStock-514783798(1).jpg
Hängt es nur im Schrank herum, wird es aussortiert! © iStock by Getty Images

Nach Saison trennen

Ist das Aussortieren geschafft, bestücken wir unseren Kleiderschrank mit Frühlings- und Sommeroutfits. Die Wintersachen werden verstaut und wir schaffen so mehr Platz.

Hierarchien schaffen

Im nächsten Schritt überlegen wir uns die Anordnung. Sachen, zu denen wir öfter greifen, schlichten wir weiter vorne und in Blickhöhe. Stücke, die wir nicht so oft tragen, schlichten wir weiter hinten ein. Mit einer Hierarchie vermeiden wir langes Suchen und Chaos.

Mit System sortieren

Für noch mehr Ordnung, sortieren wir nach Kleidungsart, Farbe und Größe. Das erleichtert zusätzlich das Zusammenstellen unserer Outfits.

Bild iStock-483204083.jpg
In unserem Kleiderschrank wird nach Farbe, Größe und Kleiderart sortiert. © iStock by Getty Images

Mit System verstauen

Unser Kleiderschrank verträgt auf jeden Fall eine Portion Kreativität! Neben  verschiedenen Ausbewahrungshelferlein und Hängen verstauen wir unsere Mode-Teile auch in diversen Boxen, Körbchen und verwenden Funktionsanhänger für Schals und Tücher.inspirationen und wunderschöne DIY-Projekte findet ihr auf Pinterest.

Bild iStock-638761982.jpg
Boxen schaffen mehr Platz in unseren Schränken. © iStock by Getty Images