Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 22.04.2021 Entgeltliche Einschaltung

Prickelnder Muttertag mit Mionetto Prosecco

Viva la Mamma! Der Muttertag nähert sich langsam und natürlich will man Mama das Beste schenken. Das beginnt bei einem liebevoll ausgesuchten Präsent bis hin zum Prosecco, den man zum Anstoßen mitnimmt. Warum die Frau, die uns großgezogen hat, nicht mit einer Flasche prickelnden Mionetto Prosecco für italienisches Flair daheim verwöhnen?

Bild Muttertag.jpg
Credit: Henkell Freixenet

Seinen Ursprung hat der Mionetto Prosecco in Valdobbiadene, welches in der norditalienischen Provinz Venetien liegt. Es war die Liebe zu seiner eben genannten Heimatregion und die Leidenschaft zum Produkt, die Franceso Mionetto 1877 dazu veranlassten, sein Unternehmen zu gründen. So viel Pioniergeist und Hingabe zahlen sich aus: Heute werden die erstklassigen Erzeugnisse der Traditionskellerei in über 50 Länder exportiert und international sowie national ausgezeichnet.

 

 

Bild Grapes�20basket.jpg
Credit: Henkell Freixenet

Die Trauben werden sanft mit der Charmat-Methode gepresst, die einen Schutz der besonderen Aromen und Geschmackskomponenten des Proseccos zu gewährleisten. Die erste Gärung erfolgt bei akribisch kontrollierter Temperatur, während die zweite Gärung im Gärtank erfolgt, um das typische Aroma der Trauben zu sichern.

Das Ergebnis ist ein trockener Spumante aus der Mionetto Prestige Collection, der sich durch seine hell leuchtende Farbgebung und ein fruchtiges Bukett, welches sich durch Golden Delicious Äpfeln, Birnen, Honig sowie durch feine Akazien-Aromen definiert. Empfohlen wird der Prosecco zum gemütlichen Beieinandersein beim Aperitivo, als edle Ergänzung zum Essen oder als Aufmerksamkeit, wenn man als Besuch-wie zum Muttertag- vor der Tür steht.

 

Bild _DSC8630.jpg
Credit: Henkell Freixenet

Mionetto hat passend für den Muttertag ein Italienisches Genusspaket kreiert. Hier habt ihr die Chance eines der exklusiven Mionetto Genusspakete für eure Alltagsheldin zu gewinnen! Cin Cin und prickelnden Muttertag!

Übrigens: Prosecco schmeckt nicht nur pur, sondern inspiriert zu vielen köstlichen Mixgetränken. Sein mediterraner Charme kommt in sommerlichen Drinks, die den Schaum- oder Perlwein von original italienischer Herkunft mit zum Beispiel Granatapfel und Rosmarin vereinen, besonders gut zur Geltung. Prickelnde Rezept-Möglichkeiten findest du unter www.sektgenuss.at