Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 09.12.2019

Mach dich Fit!

Ständig verschnupft und am „Grippeln“? Heuer nicht! Schon mit einfachen Tricks lassen sich die Abwehrkräfte hochfahren: fünf Immunbooster mit Power-Wirkung!

Viren wegspülen

Trocknen unsere Schleimhäute aus, können Krankheitserreger ungestört in den Körper eindringen. Daher ist jetzt viel trinken angesagt! Ideale Energiespender in der Schnupfsaison: „Infused Water“ mit Ingwer und Zitrone oder der zurzeit hoch angesagte Selleriesaft – lässt auch den Teint strahlen dank Antioxidantien!

Licht an, bitte!

Licht an, bitte!

Vitamin D beugt Infekten vor, doch was tun in der sonnenarmen Jahreszeit? (Nein, Solarien sind keine Alternative!) Das Sonnenvitamin kann man über Präparate aus der Apotheke einnehmen oder über eine Tageslichtlampe tanken, z. B. „EnergyUp“ von Philips, ca. € 219,–.

Let’s move!

 

Reminder an den inneren Schweinehund: Regelmäßige Bewegung tut uns gut, denn durch das Adrenalin werden unsere Abwehrzellen vermehrt. Aber Achtung: den Körper nicht überanstrengen und Sportpausen von 48 Stunden einhalten.

Date mit dem Sandmann

Virusattacken schlafen wir quasi weg, denn die Widerstandskraft des Körpers wird mit einer ausgiebigen Nachtruhe gestärkt. Wer zu wenig schlummert, ist daher auch erkältungsanfälliger! Wissenschaftliche Studien belegen, dass sechs bis acht Stunden Schlaf pro Nacht ideal sind. Auch auf die Schlafqualität (Matratze, Lichtquellen, Handy) unbedingt achten!

Superfoods

Chiasamen, Goji-Beeren & Co: Sie alle boosten unsere Gesundheit immens. Das Beste an ihnen ist, man kann sie lecker kombinieren. In einer farbenfrohen Frühstücksbowl etwa, die zusätzlich ein vitalstoffreicher Kick in den Tag ist. Tipp: je bunter, desto besser!