Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 18.12.2018

Rezept-Tipp: KÜRBIS-FLAMMKUCHEN

look!-Leserinnen präsentieren ihre besten Gemüsegerichte. Einfach zum Nachkochen!

Bild IST_1812_w_FisslerRezept.jpg
Wie lecker das doch aussieht.... © iStock by Getty Images

look! Leserin: Silvia Neubauer


© privat

 

Zutaten:

250 g Dinkelmehl, 125 ml Wasser, 2 EL Olivenöl, 100 g Crème fraîche, 1 rote Zwiebel, 75 g Kürbis, 125 g Fetakäse, Rosmarin, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Ofen auf 220–250 °C vorheizen. Das Dinkelmehl, Wasser, Salz und Olivenöl zu einem Teig verkneten. Diesen auf einem geölten Blech ganz dünn ausrollen. Den Teig mit Crème fraîche bestreichen und etwas salzen. Den Kürbis dünn hobeln oder mit einem Messer in dünne Streifen schneiden und auf dem ­Flammkuchen verteilen. Feta zerbröseln und Zwiebel in Ringe schneiden, beides drüber­streuen. Mit Rosmarin, Salz und Pfeffer würzen. Den Flammkuchen ein paar Minuten auf höchster Stufe backen. Nicht aus den Augen lassen, bekommt schnell Farbe.

Monatsthema im Dezember: BRATENZEIT

Alle Jahre wieder. In der Vorweihnachtszeit suchen wir Bratengerichte. Schick bis Ende Dezember dein Rezept mit einem schönen Bild HIER ein, mit ein bisschen Glück wird es veröffentlicht und du gewinnst einen hochwertigen Preis aus dem Hause Fissler.

HIER REZEPTE EINSENDEN!