Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.03.2019

So spart ihr Morgens jede Menge Zeit

Kommt ihr momentan auch so schwer aus dem Bett? Draußen ist es kalt und unter unserer Bettdecke ist es einfach zuuuuuu kuschelig. Doch leider fehlt uns die verschlafene Zeit dann bei unserer Morgenroutine oder das Frühstück kommt mal wieder zu kurz. Damit ist jetzt Schluss! Wir haben ein paar Tricks ausprobiert, mit denen ihr ruhig noch fünf Minuten länger im Bett bleiben könnt.

Bild toa-heftiba-205003.jpg
Wir bleiben doch alle gerne 5 Minuten länger im Bett. Mit diesen Tricks dürfen wir das sogar! © Photo by Toa Heftiba on Unsplash

Happy Face

Um einen strahlenden Teint zu erhalten, einfach am Abend vor dem Schlafengehen eine feuchtigkeitsspendende Maske auftragen. So spart ihr euch die aufwändige Gesichtspflege am Morgen und ihr könnt euch dafür ein paar Minuten länger im Bett wälzen.

Zeitersparnis: 2 Minuten

Haare gut, alles gut

Haare waschen, trocknen und föhnen kostet einfach zu viel Zeit am Morgen. Daher sollten wir dies lieber abends tun. Wichtig: Auch das Föhnen nicht vergessen! Wir wissen doch alle, mit welcher Mähne wir sonst am nächsten Morgen aufwachen. Kleiner Tipp: Gebt vor dem Schlafen etwas Haar-Öl in eure Mähne.

Sollte euer Haar dann doch mal fettig sein, einfach zum Trockenshampoo greifen. Für mehr Volumen Haare vor dem Schlafen gehen einfach flechten.

Zeitersparnis: mindestens 10 Minuten

Bild freestocks-org-596381-unsplash.jpg
Ab sofort wollen wir es am Morgen etwas ruhiger angehen. Dank guter Vorbereitung am Vortag wird dies zum Kinderspiel. © Photo by freestocks.org on Unsplash

Schminken mit Tempo

Wir müssen ja zugeben, so ganz ungeschminkt möchten wir unser Haus dann doch nicht verlassen. Auch wenn es mal schnell gehen muss. Mehr als 10 Minuten sind meist nicht drin, wenn wir unseren Wecker wieder einmal ignoriert haben.

Unser Tipp: CC Cream! Diese ersetzt Concealer und Foundation. Wenn ihr eine CC-Cream mit mattem Finish habt, spart ihr euch auch noch das Puder. Mascara ruhig etwas großzügiger auftragen, so wirkt ihr eine Spur wacher. Für ein wenig Farbe auf den Wangen und Lippen greifen wir zu Creme-Rouge. Dieses lässt sich besonders leicht auftragen und verblenden. Außerdem könnt ihr es auch  super leicht unterwegs auftragen.

Zeitersparnis: 10 Minuten

Klamotten vorbereiten

Überlegt euch Abends ganz genau, was ihr am nächsten Tag anziehen möchtet und legt euch alle Sachen, inklusive Schmuck, Schuhen und Co. schon einmal raus. Packt auch schon einmal eure Tasche. So spart ihr euch eine Menge Stress und lässt in eurer Eile nichts Wichtiges liegen.

Zeitersparnis: 10 Minuten

Kaffee ganz fix!

Wir träumen doch alle davon am Morgen ganz entspannt unseren Kaffee zu trinken. Ganz ohne Stress. Das klappt aber nur wenn uns mindestens 15 Minuten bleiben.

Der Trick: Bereitet eure Kaffeemaschine vor. Füllt den Wassertank, stellt eure Tasse oder die Kanne darunter und füllt auch schon mal den Kaffee ein oder stellt die Kapsel bereit. So müsst ihr am Morgen  nur noch aufs Knöpfchen drücken. Und das könnt ihr machen, während ihr euch um euer Make-up kümmert, bis ihr damit fertig seid, steht euer Kaffee bereit.

Zeitersparnis: 2 Minuten

Bild alexandra-gorn-325610-unsplash.jpg
Wichtige Zeit sparst du, indem du deine Kaffeemaschine schon am Vortag bereit machst. © Photo by Alexandra Gorn on Unsplash