Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.07.2018

Tee – die Erfrischung im Sommer!

Richtig gelesen, denn Tee ist schon lange nicht mehr nur etwas für winterliche Temperaturen und kranke Nase. Diesen Sommer zaubern wir coole Drinks, fruchtige Eistees und spritzige Bowle damit!

Bild Bowle.jpg
© beigestellt

Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am besten oder? Das trifft auch vollkommen auf selbstgemachten Eistee zu, denn hier haben wir in der Hand wieviel Zucker in die kühle Erfrischung mit hinein darf. Im Gegensatz zu den herkömmlichen, stark zuckerhaltigen Getränken ist der Homemade Ice Tea somit auch der perfekte Durstlöscher und eine tolle Alternative für den Sommer!

Bei der Zubereitung unterscheidet man zwischen zwei Varianten – dem traditionellen Heißaufguss und der trendigen Cold Brew Methode. In Österreich besser bekannt ist natürlich die klassische Variante, bei der die Teeblätter einfach mit heißem Wasser (80 bis 100°C je nach Sorte) übergossen worden. Den Tee lässt man danach einige Minuten ziehen(2 bis 10 Minuten, ebenfalls je nach Teesorte) und nach dem Ziehen wird er über reichlich Eiswürfel gegossen. Dabei ist es nur wichtig, dass man ausreichend viel Tee verwendet, denn durch die vielen Eiswürfel wird der stark eingekochte Tee verdünnt.

Bild Cold Brew.jpg
© beigestellt

Der Trend des Sommers ist allerdings die zweite Methode, nämlich der sogenannte Cold Brew. Dabei dürfen die losen Teeblätter ganz lange in kaltem Wasser ziehen (mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht) und geben so besonders viel Aroma ab. Da sich auch die Bitterstoffe nur sehr langsam lösen können, wird der Tee trotz der langen Ziehzeit überhaupt nicht bitter, sondern eher leicht süßlich und angenehm mild im Geschmack. Schwarzer, Grüner, Oolong und Weißer Tee sind für die Cold Brew Methode am besten geeignet. Am nächsten Tag wird der Aufguss einfach durch ein Sieb gegossen, nach Belieben mit Agavendicksaft, Fruchtsaft oder Sirup gesüßt und voila – fertig ist der selbstgemachte Eistee! Mit Eiswürfel, etwas Obst und einer Flasche Sekt dazu könnt ihr allerdings auch im Nullkommanichts eine spritzige Bowle oder mit einem Schuss Rum einen fruchtigen Cocktail zaubern!

Bild Sirup.jpg
© beigestellt

Wenn es mal wieder schnell gehen muss, könnt ihr auch auf den BIO Eistee Sirup von DEMMERS TEEHAUS zugreifen! Der Sirup mit Zutaten aus biologischer Landwirtschaft ist in 4 verschiedenen spritzigen Sorten erhältlich. Die Zubereitung ist super simpel: Einfach etwas Sirup ins Glas geben und mit Eiswürfeln und frischem Wasser auffüllen! Besonders erfrischend finden wir die neue Sorte Kräutertee pur aus 8 hochwertigen Kräutern aus biologischer Landwirtschaft und Agavendicksaft! Schon probiert? So schmeckt der Sommer!