Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 27.02.2019

Vegan durch Wien

Lecker essen ohne tierische Produkte: look! präsentiert die besten Snacks und Restaurants quer durch unsere City.

Bild _DSC4357_WEB_preview.png
Enter the V-Gang: Das Veggiezz gibt es gleich drei Mal in Wien. Mit seinem hippem Ambiente und einer abwechslungsreichen Speisekarte gehört es definitiv auf die Liste der besten V-Restaurants in Wien. © Veggiezz

Die vegane Ernährung und der Verzicht auf tierische Produkte gilt mittlerweile als weit verbreiteter Lifestyle. Mittlerweile leben knapp 6 % aller Österreicherinnen vegetarisch oder vegan und unsere V-Gang wächst von Tag zu Tag. Klar, dass auch die Wiener Gastronomie-Szene den Hype bemerkt hat und gekonnt reagiert. Durch Wiens zahlreiche Veggie-Lokale gilt die weltweit bekannte "Schnitzel-City" ;) schon lange als Vorreiter in Sachen pflanzlicher Ernährung.

Das Gerücht, dass veganes Essen fad schmeckt oder keinerlei Proteine beinhaltet, hält sich aber nach wie vor. Damit machen wir jetzt endgültig Schluss und stellen euch unseren ganz persönlichen Food-Guide durch Vegan-Vienna vor. Wo ihr in unserer City die beste vegane Pizza abstauben könnt (sogar mit veganem Tunfisch & veganer Salami), in welcher U-Bahn-Station sich ein wahres Geschmackserlebnis versteckt und wo der Vegan-Burger einfach am allerbesten schmeckt, verraten wir euch hier!

 

 

Los geht's mit unserem Vienna-Vegan-Guide:


Blueorange

Perfekt für den Sonntags-Brunch. Das beliebte Snack-Café besuchen wir immer wieder gerne. Gleich zwei mal in Wien ( im 4. und im 9. Bezirk) bietet das blueorange-Team seinen Gästen zu rund 90% vegetarische und zu knapp 50% vegane Kost an. Ihr Konzept beruht auf Regionalität und Nachhaltigkeit.

look! Tipp: Wer's gerne scharf hat, sollte unbedingt die Spicy Hummus Rolls probieren. Ein Genuss! Besonders verführerisch sind außerdem die "veganen Catering Boxen". Einfach online bestellen und schon seid ihr gerüstet für das Business-Meertig, Omas Geburtstagsfeier oder was auch immer auf eurem Tagesplan steht.

 

Adressen:

Alserbachstraße 1, 1090 Wien

Margaretenstraße 9, 1040 Wien

Weitere Infos zum nachhaltigen Konzept, sowie die komplette Speisekarte findet ihr auf ihrer Website.

 

Eine Sache noch vor ab: Im blueorange ist keine Kartenzahlung möglich.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.


MINI PIZZERIA PINOCCHIO

Viele werden sich jetzt denken: Vegane Pizza? Kann das überhaupt schmecken? Ja, und ob! In der wohl kleinsten Pizzeria Wiens, könnt ihr jede Pizza auch mit veganem Belag bestellen. Nicht nur der pflanzliche Mozzarella-Ersatz macht einiges her, sondern auch eine eigene vegane Speiskarte lockt in die Mini-Pizzeria im 7. Bezirk. Hier gibt's wirklich ALLES, wofür das Veganer-Herz schägt. Unser Favorit: Die Vegane Tunfisch-Pizza. Mhhhhhhm! 

 

look! Tipp: Achtung, den Namen Mini-Pizzeria trägt das Lokal nicht umsonst. Die kleine Pizzeria im 7. Bezirk besteht wirklich nur aus zwei winzigen Tischen und einem, Pizzaofen. Daher lieber gleich auf Take-away setzen oder einfach reservieren. Sonst wird's schnell kuschelig!

 

Adresse: Neustiftgasse 25, 1070 Wien

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.


Swing Kitchen

Best V-Burger in town! Wenn wir nur an den ,,Vienna Burger" aus der Swing Kitchen denken, läuft uns schon das Wasser im Mund zusammen. Ein Biss davon reicht, um der Sucht nach dem nachhaltigen Burger-Konzept zu verfallen. Egal ob Becher, Strohhalm oder Serviette, hier wird an allen Ecken auf Nachhaltigkeit gesetzt. Außerdem ist das Personal einfach zuckersüß und überaus bemüht!

 

Die Swing Kitchen serviert vegane Burger, die auch Fleisch-Esser von herkömlichen geschmacklich nicht unterscheiden könnten. In Wien begeistern sie mittlerweile in gleich fünf Fillialen durch ihre selbst kreierten Fleisch-Alternativen und einem super hippen Konzept.

 

P.S.: More to come: Seit Neuestem gibt es die Swing-Kitchen auch in Graz und bald auch in Deutschland.

 

Adressen:

Schottenfeldgasse 3, 1070 Wien

Operngasse 24, 1040 Wien 

Währinger Straße 47, 1090 Wien

Swing Kitchen Josefstädterstraße 73, 1080 Wien
Swing Kitchen SCS Shopadresse 269, 2334 Vösendorf

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Veggiezz

Seit 2015 begeistert das Veggiezz seine Fans mit veganem Fastfood und leckerem Lunch. Super "instagramable" präsentiert sich das Resaurant durch seine trendy Einrichtung. Aber auch die stilvoll präsentierten und zudem noch super leckeren Speisen laden zum Foodbloggen ein. Vom Vegan-Burger, über Seitan-Steak bis hin zur einfachen Supe oder Bowl wird hier alles täglich frisch zubereitet. Dazu werden ausschließlich hochwertige und ehrliche Zutaten verwendet. Wir sind schon lange große Fans!

 

Unser Favorit: Veggiezz Delight Wrap oder Burger. YUMMY! 

 

Adressen:

Momentan gibt es 3 Filialen in Wien (Opernring, Salzgries und Alserbachstraße). In den nächsten Monaten eröffnet die neue Filiale am Keplerplatz und ab Mitte Juni gibt's das Veggiezz auch in Linz.

 

 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.


Falaferia

In der U-Bahn Station Praterstern (U1/U2) verbirgt sich ein wahres Schätzchen unter den Wiener Vegan-Snacks. Die Falaferia ist einfach perfekt für einen schnellen Snack zwischendurch. Hier warten vegane Hotdogs und Falafel-Sandwiches der Sonderklasse auf euch.  Einfach super lecker! Großes Plus: Sie haben auch vegane Mayo!


Das Beste: Die Falaferia ist rund um die Uhr geöffnet. Wenn also während dem Feiern oder spät abends wieder einmal der kleine Hunger kommt, wisst ihr nun wo ihr die besten vegan Snacks herbekommt. ;)

 

Adresse:

Praterstern, 1020 Wien

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

New in town

Das Plain Vienna gilt als neues It-Lokal in Sachen reichhaltige und  gesunde Ernährung. Auch manch' veganer Snack hat sich hier auf die Speisekarte verirrt. Neben leckerem Frühstück und Bowls werden hier auch köstliche Bagels serviert. Unser Fazit: Für jeden was dabei!

 

Adresse: Berggasse 25, 1090 Wien

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Bild Rubin_Tiamo_Vanessa-Okotie_2(c)Catharina-Thümling.jpeg
Die kreativen Köpfe hinter dem beliebten Food-Konzept im 9. Bezirk. © Catharina-Thümling