Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 16.11.2021

Vorsätze fürs neue Jahr - endlich neu verlieben

Das neue Jahr läutet sich langsam ein. Und viele Singles haben sich einen Vorsatz für das neue Jahr gemacht - sie wollen sich neu verlieben. Auch, wenn der Vorsatz auf den ersten Blick einfach erscheint, lässt er sich dann doch nicht so einfach umsetzen. Immerhin gehören immer zwei Menschen dazu, um den Vorsatz auch umsetzen zu können.

Bild shutterstock_507810637.jpg
© Shutterstock

Mit dem neuen Jahr eine neue Liebe finden

Nun gut, der Vorsatz für eine neue Liebe wurde gefasst. Das alte Jahr bleibt zurück, das neue soll möglichst gut starten. In der heutigen Zeit ist es gar nicht so einfach mit der Partnersuche. Vorstellungen und Wünsche über den neuen Partner sind nicht immer umsetzbar. Ein Blick in der Bar oder in einem Club lässt da schon manchen Single verzweifeln. Doch wer gezielt etwas an seinem Beziehungsstatus ändern möchte, der muss in die Offensive gehen. Und das gestaltet sich oftmals schwieriger als gedacht.

Resümieren und suchen

Die Partnersuche sollte nicht im Blindflug vor sich gehen. Einfach mal an die alten Beziehungen denken und schauen, was nicht so gut lief. Vielleicht auch ein paar Abstriche machen, wenn die Wünsche zu hochgesteckt sind. Wer auf der Suche nach einem Partner ist, weiß genau welcher Typ ins Beuteschema fällt. Aber vielleicht macht es nicht nur die Optik aus, sondern auch die inneren Werte können ausschlaggebend sein, um sich zu verlieben?

Immer mehr Studien weisen darauf hin, dass die Liebe auf den zweiten Blick durchhaltefähiger ist. Immerhin steht dann nicht mehr nur das Äußere im Vordergrund, sondern die inneren Werte wurden kennen- und lieben gelernt. Wer sich Gedanken zum zukünftigen Partner gemacht hat, der wird sich leichter auf die Suche machen können.

Selbstsicheres Auftreten ist das A und O

Männer und Frauen sind von selbstsicheren Menschen beeindruckt. Wer selbstsicher den Raum betritt, wird weitaus mehr Blicke auf sich ziehen, als wenn Schüchternheit und Unsicherheit an der Tagesordnung stehen. Die Angst kann natürlich nicht gänzlich abgelegt werden. Immerhin möchte niemand einen Korb bekommen, spürt jeder auch ein weniges Fünkchen Unsicherheit, wenn es um die Partnersuche geht. Dennoch kann Selbstsicherheit trainiert werden. Wer nervös zu einem ersten Date geht, kann versuchen, sich vorher abzulenken. Vor dem ersten Date einfach ein Buch lesen, etwas am PC machen oder Sport - das sind ideale Strategien, um der Nervosität ein wenig entgegenwirken zu können.

Das selbstsichere Auftreten kann auch mit anderen Menschen geübt werden. Mit anderen Menschen in Kontakt kommen, mit ihnen reden, ohne dass partnerschaftliche Gedanken im Hintergrund schwelgen, ist einfach. Wer sich sicher ist, dass er dieses Handwerk beherrscht, kann sich auch in die Singlewelt begeben und schauen, ob die Selbstsicherheit beim Gegenüber auch ankommt.

Fremde Orte für neue Beziehungen aufsuchen

Wer sich immer in den gleichen Clubs, Lokalen und Bars herumtreibt, wird selten neue Leute kennenlernen. Die Suche nach dem neuen Partner kann vor allem an neuen Plätzen und Orten glücken. Natürlich sollten die neuen Orte nicht zur Verunsicherung beitragen. Aber wie wäre es mal mit einem neuen Club, der bisher noch nie besucht wurde? Damit das Besuchen der neuen Lokalitäten leichter von der Hand geht, empfiehlt es sich einen Bekannten mitzunehmen. Hierbei sollte aber klar sein, dass es sich lediglich um eine Begleitung handelt, da das Gegenüber sonst abgeschreckt werden könnte.

Neue Möglichkeit - Internet

In den letzten Jahren haben sich Partnerbörsen im Internet bewährt. Die hektische Zeit bringt es mit sich, dass sich auch die Partnersuche verlagert. Bei den Partnerbörsen liegt der große Vorteil darin, dass Profile angeführt werden. Jeder kann für sich entscheiden, welche Vorzüge der gewünschte Partner haben soll. Bei den Vorschlägen für etwaige Kandidaten beziehen sie sich dann auf die gewünschten Kriterien. Im Internet kann das Gegenüber kennengelernt werden, kann mithilfe von Chats und Telefonaten eine Beziehung aufgebaut werden. Hier spielt nicht sofort das Aussehen eine große Rolle, es geht um Sympathie und Zuhören.

Fazit

Wer auf der Suche nach einem neuen Partner ist, muss ein wenig dafür tun. Aktiv werden, sich auf die Suche machen und Neues ausprobieren, stehen nun an der Tagesordnung. Wer sich an diese einfachen Punkte hält, wird sich vielleicht schon bald neu verlieben.