Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 22.05.2018

Wir machen unseren Balkon sommerfit!

In 5 Schritten zur Wohlfühloase: Unser Balkon bekommt jetzt ein sommerliches Make-Over!

Bild iStock-871741170.jpg
Es wir Zeit unseren Balkon wieder auf Hochglanz zu bringen! © iStock by Getty Images

Ab nach Balkonien

Mit dem Temperaturanstieg wächst auch unsere Lust, die langen Sonnentage entspannt auf unserem Balkon ausklingen zu lassen. Oder wie wärs zum Beispiel mit Frühstück im Freien? Von der Sonne geküsst den Tag beginnen - wir können uns nichts Schöneres vorstellen! Einziges Problem: Da unser Balkon im Winter eher wenig genutzt wurde - bzw. gar nicht - sieht er momentan alles andere als schön aus. Nun gilt es diesen wieder gekonnt herzurichten. Wir zeigen dir, wie du das am besten hinbekommt!

Clean it up!

Bevor wir mit dem spaßigen Teil - nämlich dem Dekorieren und Pflanzen - beginnen können, gilt es den Balkon ordentlich zu säubern. Für besonders hartnäckige Flecken muss der Hochwasserreiniger herhalten. Ansonsten reicht meist Wischer, Besen und reichlich Putzmittel. Unser Tipp: Mit der richtigen Musik macht die Putzaktion viel mehr Spaß!

Freude aller Blumenmädchen

Für einen hübschen Balkon darf für uns Flower-Addicts eine Sache auf keinen Fall fehlen: Nämlich unzählige Pflanzen und Blütenträume. Unsere Lieblingsidee für den Balkon: Ein kleines Kräuterbeet. Dieses sieht nämlich nicht nur hübsch aus, sondern verfeinert auch unsere Sommergerichte. Naschen erlaubt!


Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Farbenfreude

Der Schlüssel zum Traumbalkon: Akzente setzten. Orientiere dich an deiner Lieblingsfarbe und lass deinen Kreativitätfreien Lauf. Bunte Home-Accessoires, bemalte Blumentöpfe oder Heimtextilien mit schönen Mustern - alles ist erlaubt, denn die richtigen Farbtupfer zaubern wunderschöne Wohnwelten.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Möbel Make-over

Genau so wie unser Balkon selbst, brauchen auch die Möbel nach dem kalten Winter etwas Zuneigung. Wer schon seit Jahren den immer selben kaputten Balkontisch hat, der einfach nicht mehr das ist, was er einmal war, sollte sich nun Gedanken darüber machen, diesen endlich auf den Restmüll zu bringen. Eine Investition in schönen Balkon oder Terrassenmöbel ist nie verkehrt. Schließlich machen diese nicht nur etwas her, sondern auch die Lust Stunden auf dem Balkon zu verbringen wächst.

Die richtige Deko

Egal ob Lichterkette, Bastkörbchen oder leuchtende Laternen. Schöne Deko-Pieces vollenden den perfekten Balkon gekonnt. Unser Tipp: Spiel mit Lichtern. Dies ermöglich dir auch späte Abendstunden am Balkon zu verbringen, ohne lästiges Taschenlampenlicht.

Bild iStock-861384018.jpg
Und jetzt hinsetzten und Ausblick genießen! © iStock by Getty Images