Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 26.09.2018

Brauchtum wird grossgeschrieben!

Top. Am 27. September geht’s wieder los. Die Wiener WIESN lockt mit tollem Programm auf die Kaiserwiese in den Prater. Die neue Geschäftsführerin Simone Kraft verrät Highlights wie Neuheiten.

Bild ATI_9661.jpg
© Wiener WIESN/ Andreas Tischler

Die Marketing- und Kommunikationsexpertin zeichnet seit kurzem gemeinsam mit Christian Feldhofer für die Geschäftsführung der Wiener WIESN (27. 9.–14. 10.) verantwortlich.

look: Es gibt für die heurige Wiener WIESN bereits Neuheiten wie die „Kabarett-WIESN“. Verraten Sie uns noch ein paar News?

Simone Kraft: Ja, insgesamt sind es drei Premieren: Neben der „Kabarett-WIESN“ mit Gery Seidl und den Kernölamazonen stehen noch „Rock die WIESN“ und der „Super-Mittwoch“ mit bekannten Stars wie u. a. der Münchener Freiheit und mit Abend-Tickets zu Super­preisen auf dem Programm. Also für jedes Börsel etwas.

 

Welche Highlights würden Sie Freunden empfehlen?

Diese Frage ist bei 700 Stunden Live-Programm sehr schwierig zu beantworten. Auf jeden Fall garantieren kann ich, dass für jeden das Passende dabei ist. Das ein Hektar große Areal bietet genug Abwechslung für mehrere Tage Auszeit: Herzstück sind die drei Festzelte, mit dem Gösser-, Wiesbauer- und Wojnar’s Kaiser-Zelt und vielseitigem Programm ab 11.30 Uhr. Und abends wird mit den besten Party-Bands wie z. B. Dirndl Rocker, Powerkryner, Jambalaya, Bengels reloaded richtig gefeiert. Im Wiener WIESN-Fest-Dorf, der Flaniermeile des Festes, stellen österreichische Produzenten ihre Produkte vor und laden zum Gustieren ein.

 

Tragen Sie gern und oft Tracht? Oder passt Dirndl in Wien nur zur WIESN?

Die Tracht ist eine österreichische, traditionelle Kleidung mit einer enormen Vielfalt in den einzelnen Regionen und erlebt gerade ein Revival. Gerade in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung geht der Trend wieder zurück zu Tradition, Brauchtum und österreichischer Kultur. Viele Trachten-Marken bieten schicke Kombinationen an, die hervorragend zum urbanen Lifestyle passen. Einer meiner Favoriten ist die Firma Mothwurf.

 

Lässt sich die Wiener WIESN mit München vergleichen bzw. wo liegen die Vorteile unseres Festivals?

Die Wiener WIESN ist unique! Genauso wie die Weltstadt Wien – Inbegriff von Kultur und Tradition. Auch wir stehen für Tradition, Brauchtum und Kultur und möchten die Regionalität in den Mittelpunkt stellen. Daher ist auch ganz Österreich zu Gast. Jedem Bundesland ist ein eigener Tag gewidmet, an dem die jeweilige Kultur und die Brauchtümer aus der Region präsentiert werden.

Text: Andrea Buday

Bild LookCountry_01 Cover k U.jpg
OUT SOON: look! Country ist dem neuen Oktober-look!, welches am Samstag erscheint, beigelegt.