Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 13.09.2018

MQ Vienna Fashion Week Inside

Der Talk mit den Powerfrauen hinter dem großen Wiener Mode-Event.

Bild FASHIONWEEK 3.jpeg
Die Fashion-Frauen - Elvyra Geyer, Maria Oberfrank und Zigi Mueller-Matyas: Gründerinnen der MQ VIENNA FASHION WEEK. © beigestellt

look: Heuer feiern Sie 10-Jahre-Jubiläum. In drei Sätzen – das Geheimnis Ihres Erfolgs?

Zigi Mueller-Matyas: Niemals aufgeben! An das Projekt glauben! Fashion is Passion. Mehr kann man dazu eigentlich nicht sagen. 

Was waren in all den Jahren Ihre ganz persönlichen Highlights? 

Wenn nach einer Woche Fashion Frenzy alles gut gegangen ist, unsere Gäste begeistert die Fashion-Shows besucht haben und bei den Designern shoppen waren.

Was macht eigentlich Wien als Modemetropole einzigartig und unverwechselbar?

Elvyra Geyer: Wien war Mitte und Ende des 19. Jahrhunderts neben den Salons von Paris, London und New York eine Modehauptstadt, der Wiener Chic war unverwechselbar. Durch zwei Kriege wurden andere Lebensumstände wichtiger, aber in den letzten 10 Jahren haben sich Wiener Designer wieder stark im Bewusstsein etabliert. Wiener Designer zeigen einen eklektischen Mix aus Tradition und Moderne.

Was war eigentlich die Initialzündung zur VFW?

Elvyra und ich sind 2007 von Maria Oberfrank beauftragt worden, die Fashion-Shows des Combinats im MQ zu organisieren. Zwei Jahre sind modebegeisterte Gäste in Scharen zu den Shows gekommen, dann haben wir drei gemeinsam beschlossen, die VFW zu planen.

JUBILÄUM

Bild 20150912_PD13964.HR.jpeg
Anelia Peschev © picturedesk.com

VORFREUDE. Mit einer großen Fashion-Show und neuen Kreationen ist die Wiener Designerin Anelia Peschev beim 10-Jahre-Jubiläum der Vienna Fashion Week dabei. Die Show der talentierten Designerin findet am 15. September ab 20:00 Uhr statt. Wir sind schon gespannt!